Klassenerhalt: Erlbach II hat es geschafft

+

Sieg über Anschöring III

Der SV Erlbach II bleibt auch in der kommenden Saison in der Kreisklasse. Am Freitagabend endete das letzte Relegationsspiel im Spielkreis Inn/Salzach mit 1:0 für den SVE gegen den SV Kirchanschöring III.

Da beide Teams zuvor gegen die DJK Weildorf gewonnen hatten, ist Erlbach weiter in der Kreisklasse vertreten.

Michael Schreiner erzielte nach 30 Minuten das einzige und entscheidende Tor des Tages und machte damit die Aufstiegsträume des SV Kirchanschöring zunichte.

Dennoch kann der SVK III auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Eine Teilnahme an der Aufstiegsrelgation und ein guter zweiter Platz in der A-Klasse 7 sind absolut bemerkenswert!

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare