Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Löwen nicht gezähmt: Buchbach verliert knapp gegen 1860 München

+

Eine denkbar knappe Niederlage musste der TSV Buchbach im Heimspiel gegen die Junglöwen vom TSV 1860 München hinnehmen. Mit 0:1 verloren die Buchbacher gegen die Bundesliga-Reserve aus der Landeshauptstadt.

Eine denkbar knappe Niederlage musste der TSV Buchbach im Heimspiel gegen die Junglöwen vom TSV 1860 München hinnehmen. Mit 0:1 verloren die Buchbacher gegen die Bundesliga-Reserve  aus der Landeshauptstadt.

Nico Karger wurde in der 24. Minute zum Spielverderber, als er den einzigen Treffer an diesem Abend markierte. Buchbach zeigte danach zwar eine engagierte zweite Hälfte, in der sich die Elf von Coach Bobenstetter allerdings nicht mit einem Tor belohnen konnte. Buchbach bleibt dadurch in der Tabelle vorerst auf dem 8. Platz, die Löwen auf dem dritten Rang.

Kommentare