Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Keine Tore in Rosenheim

Ohne Treffer blieb die Partie zwischen dem ESV Rosenheim und den Gästen aus Bruckmühl - ein Ergebnis, mit dem beide Parteien durchaus leben konnten. Im zweiten Abschnitt wurde es dann immer hektischer, sodass Schiedsrichter Siegfried Weber sieben gelbe Karten verteilen musste. In den letzten zehn Minuten spielten die Gäste dann in Überzahl, als Robert Curak mit Gelbrot vom Platz musste. Ein Treffer sollte den Gästen aber nicht mehr gelingen. Somit blieb es beim torlosen Remis in einer Partie mit wenigen Highlights. (red)

Kommentare