Au punktet gegen Dorfen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Der ASV Au (Bilder vom OVB-Cup)

Vorgezogenes Spiel endet unentschieden

Vorgezogenes Spiel in der Bezirksliga Ost und am Ende gab es keinen Sieger. Der ASV Au und der TSV Dorfen trafen am Dienstag aufeinander. Am Ende trennten sich beide Teams mit 1:1-(1:0) Unentschieden.

Peter Niedermeier brachte den gastgebenden Aufsteiger nach 13 Minuten in Führung, Özgur Kart glich in der 76. aus. Dorfen verpasst so schon vorzeitig den Anschluss an die Tabellenspitze, Au wird mit dem Punkt gegen den favorisierten TSV gut leben können.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Magazin

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare