Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bayern-Treffer des Monats: Buchbacher nominiert

Bayern-Treffer des Monats: Buchbachs Hannes Maier nominiert

Hannes Maier vom TSV Buchbach ist für den Bayern-Treffer des Monats Oktober nominiert.
+
Hannes Maier vom TSV Buchbach ist für den Bayern-Treffer des Monats Oktober nominiert.

Buchbach - Hannes Maier vom Fußball-Regionalligisten TSV Buchbach ist für den „Bayern-Treffer des Monats“ Oktober nominiert, den der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und der Bayerische Rundfunk (BR) ermitteln.

Der 24-jährige Angreifer, der seit Wochen in der Innenverteidigung der Rot-Weißen die gegnerischen Stürmer zur Verzweiflung bringt, wurde für sein Tor am 28. Oktober beim Buchbacher 5:2 in Burghausen nominiert, als Maier in der 61. Minute mit einem spektakulären Fallrückzieher am Pfosten scheiterte, der Ball dann aber vom Rücken von Wacker-Keeper Franco Flückiger ins Tor kullerte. Der Treffer zum zwischenzeitlichen 4:2, nachdem der ehemalige Erlbacher bereits das 1:1 erzielt hatte.

Maier traf im Derby per Fallrückzieher

Weitere fünf Traumtore stehen ab dem heutigen Mittwoch eine Woche lang bis zum 15. November auf www.bfv.tv oder in der BFV-App zur Wahl. Der BR präsentiert die Treffer der Kandidaten auch auf www.br.de/sport. Der Gewinner ist am Sonntag, 19. November zu Gast bei „Blickpunkt Sport“ (22.15 Uhr) und erhält live im BR Fernsehen die „Bayern-Treffer“-Trophäe.

Für die gesamte Mannschaft des Siegers gibt es exklusive Stehplätze in der „Fankurve“ des TV-Studios. Neben dem Auftritt im Sport-Klassiker des BR bekommt der „Bayern-Treffer“-Schütze zwei Freikarten für ein bayerisches Bundesliga-Heimspiel. Am Jahresende nehmen alle Monatssieger automatisch an der Wahl zum „Bayern-Treffer des Jahres“ teil.

Chance auf Bayern-Treffer des Jahres

Die weiteren Kandidaten für den „Bayern-Treffer des Monats“ Oktober sind: Michael Glogger (FC Ebershausen, Kreisklasse Donau), Riccardo Ferraro (TuS Holzkichen II, Kreisliga Zugspitze), Christoph Hegenbart (SpVgg SV Weiden, Bayernliga Nord), Patrick Kroiß (SpVgg Ansbach, Bayernliga Nord) und Albano Gashi (FC Ingolstadt 04 II, Regionalliga Bayern).

_

Pressemitteilung Michael Buchholz

Kommentare