Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gegen Garching und Türkgücü

Fernsehübertragungen: Zwei Spielverlegungen bei Wacker Burghausen

+
Zwei Spiele des SV Wacker Burghausen wurden neu terminiert.

Burghausen - Die Partien des SV Wacker Burghausen gegen den VfR Garching (H) und bei Türkgücü München (A) wurden zeitlich neu terminiert.

Das erste Heimspiel des Regionalliga-Jahres 2020 gegen den VfR Garching wurde auf den Freitag, 13. März um 19 Uhr verlegt, da es sich bei der Begegnung um das BFV-Spiel der Woche handelt. Dementsprechend werden die Highlights am Samstag, den 14. März vom Bayerischen Rundfunk im Fernsehen gezeigt.

Auch die Partie bei Türkgücü München am 31. Spieltag im Grünwalder Stadion wurde auf Montag, den 4. Mai um 20.15 Uhr verschoben. Grund hierfür ist die Live-Übertragung des Spiels auf Sport1 und das Heimspiel des TSV 1860 München am 2. Mai gegen die SpVgg Unterhaching in der 3. Liga.

_

Pressemitteilung SV Wacker Burghausen

Kommentare