Ehelechner: "Ich freue mich auf Rosenheim!"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Patrick Ehelechner ist neuer Torhüter der Starbulls Rosenheim.

Rosenheim - Der Wechsel Patrick Ehelechner zu den Starbulls ist perfekt! Der Torhüter meldete sich am Mittag auch persönlich auf seiner Facebook-Seite zu Wort:

Patrick Ehelechner kommt nach Hause. Der 29 Jahre alte Torhüter hat einen Vertrag bei den Starbulls Rosenheim unterzeichnet und wird in seiner Heimatstadt in der kommenden DEL2-Saison zwischen den Pfosten stehen. Dabei hat er sich gegen ein Angebot aus der DEL entschieden.

Ehelechner spielte in der Jugend in Rosenheim, ehe er im Jahr 2000 nach Mannheim wechselte. Von dort aus ging es nach Hannover, wo er mit 17 Jahren der jüngste Starting-Goalie der DEL war. 2003 zogen in die San Jose Sharks an Stelle 139 des NHL Drafts, ein NHL-Einsatz blieb ihm aber verwehrt. Dennoch ging er nach Nordamerika, wo er zwei Jahre für die Sudbury Wolves in der Ontario Hockey League spielte. Dann ging es für Ehelechner wieder zurück nach Deutschland in die DEL, über Mannheim und Duisburg kam er schließlich nach Nürnberg, wo er fünf Spielzeiten blieb.

Die vergangenen beiden Jahre hütete er das Augsburger Tor. Ehelechner hatte auch ein Angebot als zweiter Torhüter in Köln, entschied sich aber für die Starbulls Rosenheim. Hier hat er den Nummer-Eins-Status sicher und kann sich für einen Starting-Job in der DEL empfehlen.

"Ich freue mich auf Rosenheim!"

Am Mittag hat sich der Keeper dann auf seiner Facebook-Seite auch persönlich zu Wort gemeldet. "Nach 15 Jahren kehre ich wieder zurück zu meinen Wurzeln, den Starbulls Rosenheim. Ich freue mich drauf", schrieb der Goalie.

Quelle: Radio Charivari/redro24/mw

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Starbulls Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser