Lange Pause

Gladbacher Wendt verletzt sich schwer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Oscar Wendt hat sich gegen Werder Bremen einen Innenbandriss zugezogen

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbach muss in den kommenden Wochen auf Oscar Wendt verzichten. Der Verteidiger zog sich gegen Werder Bremen eine schwere Verletzung zu.

Der schwedische Verteidiger zog sich beim 1:1 (1: 0) der Gladbacher am Samstag bei Werder Bremen einen Innenbandriss im linken Knie zu, wie die MRT-Untersuchung am Sonntag bei Mannschaftsarzt Stefan Porten ergab. Der 28-Jährige war wegen dieser Verletzung in der 75. Minute ausgewechselt und durch Filip Daems ersetzt worden.

SID

Zurück zur Übersicht: Fußball

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser