Weltstars und ein alter Bekannter: Wissenswertes über Bayern-Gegner ManU

1 von 21
Der FC Bayern trifft im Viertelfinale der Champions League auf Manchester United. Der 18-malige englische Fußball-Meister Manchester United ist nicht unbedingt ein Wunschgegner.
2 von 21
Vor allem das in der Nachspielzeit mit 1:2 verlorene Champions-League-Finale vor elf Jahren in Barcelona liegt den Bayern bis heute schwer im Magen.
3 von 21
Teddy Sheringham und Ole Gunnar Solksjaer drehten die Partie an jenem 26. Mai 1999 mit zwei Toren innerhalb einer Minute, danach wollten sich Stefan Effenberg (Foto) & Co. nur noch verkriechen.
4 von 21
Während ManU damals den Pott in die Lüfte stemmte ...
5 von 21
... flossen bei den Fans die Tränen.
6 von 21
Dabei ist die Europacup-Bilanz des deutschen Rekordmeisters gegen die Red Devils insgesamt positiv. Bei zwei Siegen und vier Unentschieden gab es nur jene eine Niederlage. Am 3. April 2001 gelang den Münchnern sogar im Old Trafford-Stadion durch das Tor von Paulo Sergio (Foto) ein 1:0-Sieg.
7 von 21
Zwei Wochen später wurde das Team auch im Rückspiel mit 2:1 bezwungen.
8 von 21
Trainer ist Six Alex Ferguson. Prunkstück der Engländer, die 1968, 1999 und 2008 den Europapokal der Landesmeister in ihren Besitz brachten, ist die Offensiv- Abteilung ...

Der FC Bayern trifft im Viertelfinale der Champions League auf Manchester United. Was Sie über ManU wissen sollten.

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare