Großer Bahnhof für die "Helden" von München

+
Die Dortmunder Fans waren nach dem Sieg in München vollkommen aus dem Häuschen.

Dortmund - Rund 250 Fans haben am Samstag gegen Mitternacht den Weg zum Flughafen in Paderborn gefunden, wo die Profis von Borussia Dortmund nach ihrem souveränen 3:1 im Spitzenspiel beim FC Bayern gelandet waren.

Mit Fahnen, selbstgebastelten Meisterschalen und euphorischen Gesängen feierten die begeisterten Anhänger den Tabellenführer, der erstmals seit fast 20 Jahren das Prestigeduell beim Rekordmeister gewinnen konnte. Nur langsam bahnte sich der Mannschaftsbus mit den müden Siegern den Weg durch die tanzende Menge. Trainer Jürgen Klopp und die Spieler bedankten sich winkend und mit dem Victory-Zeichen für den herzlichen Empfang.


SID

Kommentare