Ex-Bundestrainer schwärmt

Klinsmann: "Ballack war ein Klasse-Capitano"

+
Jürgen Klinsmann (l.) mit DFB-Kapitän Michael Ballack während der WM 2006.

Washington - Der frühere Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat Ex-Nationalspieler Michael Ballack vor dessen Abschiedsspiel am Mittwoch in Leipzig in den höchsten Tönen gelobt.

"Ich wäre wahnsinnig gerne dabei gewesen", sagte der US-Coach am Freitag in Washington, wo er am Sonntag auf Deutschland trifft: "Weil Michael derjenige war, der das Sommermärchen ganz ganz entscheidend mitgeprägt hat. Er war ein Weltklassespieler, eine tolle Persönlichkeit, meine rechte Hand und ein Klasse-Capitano."

DFB: Philipp Lahm und die deutschen WM-Kapitäne

Ballack, Lahm und die ehrenwerten Herren: Alle deutschen WM-Kapitäne

Deshalb freut sich Klinsmann, "dass er sich mit Stil und einem Abschiedsspiel verabschiedet und nicht leise von der Bühne geht. Ich wünsche ihm einen Super-Abschied und nur das Allerbeste für seine nächsten Schritte der Karriere nach der Karriere."

SID

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser