Vier Spiele ohne Gegentor

Kölner Torwart schreibt Bundesliga-Geschichte

+
Timo Horn hat schon den Spitznamen "00 Horn" bekommen.

Köln - Timo Horn vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat Fußball-Geschichte geschrieben. Als erster Torhüter ist 21-Jährige auch nach seinen ersten vier Spielen in der deutschen Eliteklasse noch ohne Gegentor.

Auch beim 0:0 im 128. rheinischen Derby gegen den Angstgegner Borussia Mönchengladbach hielt Horn sein Tor sauber. Inklusive seiner Einsätze im DFB-Pokal und der U21 hat er in dieser Saison sogar schon stolze 630 Minuten lang keinen Treffer kassiert.

sid

Zurück zur Übersicht: Fußball

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser