Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

HSV-News

Nach Unentschieden: TV-Experten ätzen erneut gegen den HSV

Peter Neururer brüllt in Richtung Spielfeld
+
Peter Neururer äußert sich kritisch gegenüber dem HSV

Zehn Unentschieden in 19 Partien – das hatte sich der HSV vor der Saison anders ausgemalt. Auch TV-Experten finden keine wohligen Worte für die Rothosen.

Hamburg – Wo ein Fußballspiel, da ein TV-Experte. So auch beim HSV, wo sich die Meinungen geradezu stapeln. Erst kürzlich kanzelte Torsten „Tusche“ Mattuschka den Hamburger SV ab – für ihn ist der FC St. Pauli klar die Nummer eins in Hamburg. Jetzt äußern sich Dirk Schuster und mal wieder Peter Neururer zur prekären Situation bei den Rothosen. Ohne den Hamburgern allzu große Hoffnungen zu machen.

Womit die TV-Experten gegen den HSV schießen, verrät 24hamburg.de*.

Im Stadtderby trifft der Hamburger SV am 21. Januar auf den FC St. Pauli. Das Spiel könnte richtungsweisend für den Aufstieg sein.
* 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare