Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Weltranglistenzweite geschlagen

Görges schafft Sensation gegen Radwanska

+
Julia Görges zeigt sich bei Olympia in guter Form.

London - Julia Görges hat beim olympischen Tennisturner in London für eine große Überraschung gesorgt und Agnieszka Radwanska besiegt.

Die Fed-Cup-Spielerin aus Bad Oldesloe bezwang in der ersten Runde die Weltranglistenzweite und Wimbledonfinalistin Agnieszka Radwanska aus Polen 7:5, 6:7 (5:7), 6:4 und trifft nun auf Varvara Lepchenko (USA) oder Veronica Cepede Royg (Paraguay).

Unter dem geschlossenen Dach auf dem Centre Court des All England Clubs verwandelte die 23-jährige Görges nach 2:16 Stunden ihren ersten Matchball gegen ihre gleichaltrige Kontrahentin. Radwanska hatte noch vor drei Wochen beim Grand-Slam-Turnier auf dem heiligen Rasen für Furore gesorgt, nach einem Sieg über Angelique Kerber (Kiel) das Endspiel erreicht und dort erst in drei Sätzen gegen Serena Williams (USA) verloren. Görges, Nummer 24 im Ranking, war dagegen bereits in der dritten Runde ausgeschieden.

sid

Von der Queen bis Michelle Obama: Stars bei Olympia

Von Queen Elizabeth II. bis Michelle Obama:  Stars bei Olympia

Olympia 2012 in London bedeutet natürlich auch einen Star-Großauflauf. Vieles fokussiert sich auf die Royals, aber sie sind natürlich nicht die einzigen Promis, die auf der Zuschauertribüne die Blicke auf sich zogen. Besonders viele Stars zeigten sich natürlich bei der Eröffnungsfeier. Wir zeigen Ihnen die Promis der Spiele. © dpa
Prinz Albert von Monaco © dpa
Der an Parkinson erkrankte Muhammad Ali hinterließ mit seinem Auftritt tiefe Bestürzung © dpa
Der an Parkinson erkrankte Muhammad Ali hinterließ mit seinem Auftritt tiefe Bestürzung © dpa
Danny Boyle, Regisseur der Eröffnungsfeier © dpa
Prinz Charles © dpa
Prinz Charles © AP
Dmitry Medvedev © AP
Joachim Gauck mit Daniela Schadt © dpa
Joachim Gauck mit Daniela Schadt © dpa
Prinz William mit Kate Middleton © dpa
Michelle Obama © AP
Michelle Obama © dpa
Michelle Obama © dpa
Michelle Obama © dpa
Paul McCartney © dpa
Paul McCartney © dpa
Die Queen und Prinz Philip © dpa
Die Queen © dpa
Prinzessin Anne mit Prince Phillip © AP
Die Queen © dpa
Die Queen © AP
Die Queen © AP
Sir Simon Rattle © AP
Mitt Romney © AP
Mitt Romney © AP
Rowan Atkinson © AP
Rowan Atkinson © AP
Gary Lightbody von Snow Patrol © dpa
Prinz William mit Kate Middleton © dpa
Prinz Frederik von Dänemark mit Ehefrau Prinzessin Mary und einem dänischen Team-Mitglied (l.) © AP

Kommentare