Rückkehr aus Sotschi

Maria Höfl-Riesch: "Olympia war wie ein Märchen"

Sotschi/München - Sie trug die deutsche Fahne bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Sotschi und holte dann mit Gold und Silber zwei Medaillen: Maria Höfl-Riesch blickt auf erfolgreiche Olympische Spiele zurück.

"Olympia war wie ein Märchen für mich", sagte die Skirennläuferin aus Garmisch-Partenkirchen nach der Rückkehr der Olympia-Teilnehmer am Montag in München.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser