Nowitzki wird Unicef-Botschafter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Dirk Nowitzki ist neuer Unicef-Botschafter.

Wört am Main - Große Ehre für Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki. Der Dallas-Spieler ist am Sonntag offiziell zum Unicef-Botschafter ernannt worden.

Deutschlands Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist am Sonntag offiziell zum neuen Unicef-Botschafter ernannt worden. Bei einer Feierstunde in Wörth am Main bekam der 35-Jährige von den vier Junior-Botschafterinnen Rosalie, Amelie, Angelina und Alicia ein Trikot mit seinem Namen und der Aufschrift des Kinderhilfswerkes überreicht. „Es ist eine große Ehre für mich, dass Unicef mich gefragt hat“, sagte Nowitzki. „Ich hatte das Glück, in eine Familie hineingeboren zu werden, in der es mir an nichts gefehlt hat“, meinte der Würzburger, „das ist leider nicht bei allen Kindern der Fall.“

Nowitzki, der über seine Stiftung seit Jahren hilfsbedürftige Kinder unterstützt, wird sich besonders in der neuen Unicef-Kampagne gegen Mangelernährung bei Kindern engagieren. „Ein ganz Großer setzt sich für die ganz Kleinen ein. Das ist etwas ganz Besonderes“, sagte Christian Schneider , Geschäftsführer von Unicef Deutschland.

Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

Geldrangliste des Sports: Zwei Deutsche in den Top 100

Nowitzki ist seit diesem Sommer selbst Vater einer kleinen Tochter. „Bislang läuft alles wunderbar. Malaika ist gesund, das ist das Wichtigste“, sagte Nowitzki. Nach zwei Wochen in Deutschland freut sich der NBA-Champion von 2011 nun wieder auf seine kleine Familie. „Ich habe sie schon ganz schön vermisst.“

dpa

Zurück zur Übersicht: Sport-Mix

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser