Motorsport: Ressortarchiv

Formel-1-Saison beginnt wohl nur mit 10 Teams

Manor endgültig pleite

Formel-1-Saison beginnt wohl nur mit 10 Teams

Banbury - Das Formel-1-Team Manor ist britischen Medienberichten zufolge pleite. Die Formel 1 wird deshalb wohl nur mit 10 Teams beginnen. 
Formel-1-Saison beginnt wohl nur mit 10 Teams
Brawn soll Formel-1-Zukunft gestalten

Superhirn als Hoffnungsträger

Brawn soll Formel-1-Zukunft gestalten

Ross Brawn genießt einen hervorragenden Ruf in der Formel 1. Wo er war, war zumeist der Erfolg. Nach einer Auszeit kehrt der Schumacher-Freund an maßgeblicher Stelle in …
Brawn soll Formel-1-Zukunft gestalten
Neuer Formel-1-Chef: "Probleme sind überall"

Kritik an Ecclestone

Neuer Formel-1-Chef: "Probleme sind überall"

Die neuen Formel-1-Chefs stehen vor vielen Baustellen. Bernie Ecclestone habe zuletzt das Potenzial der Rennserie nicht mehr genutzt, kritisiert sein Nachfolger. Doch wo …
Neuer Formel-1-Chef: "Probleme sind überall"
F1-Rückkehr nach Deutschland? Fans dürfen wieder hoffen

"Wir können das Erbe nicht abbauen"

F1-Rückkehr nach Deutschland? Fans dürfen wieder hoffen

Berlin - Die Formel-1-Fans in Deutschland dürfen wieder hoffen. Unter der neuen Führung ist eine Rückkehr der Königsklasse ins Schumacher-Land möglicherweise wieder eine …
F1-Rückkehr nach Deutschland? Fans dürfen wieder hoffen
Brawn rechnet mit radikalem Kurswechsel in der Formel 1

"Wir werden kollegiale Beschlüsse ergreifen“

Brawn rechnet mit radikalem Kurswechsel in der Formel 1

London - Ross Brawn (62) rechnet nach dem Ende der Ära Ecclestone mit einem radikalen Kurswechsel in der Formel 1. Die Meinungen der Fans sollen dabei berücksichtigt …
Brawn rechnet mit radikalem Kurswechsel in der Formel 1
Formel-1-Direktor Brawn: "Einfachheit ein vorrangiges Ziel"

Zukunftsstrategie

Formel-1-Direktor Brawn: "Einfachheit ein vorrangiges Ziel"

London (dpa) - Nach der Absetzung von Formel-1-Geschäftsführer Bernie Ecclestone will Ross Brawn eine Zukunftsstrategie für die Rennserie entwickeln.
Formel-1-Direktor Brawn: "Einfachheit ein vorrangiges Ziel"
Wolff über neue Formel-1-Führung: "Gutes Setup"

Mercedes-Motorsportchef

Wolff über neue Formel-1-Führung: "Gutes Setup"

Nach 40 Jahren ist Bernie Ecclestone als Formel-1-Geschäftsführer Geschichte. Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff sieht die neue Führungsriege gut aufgestellt. Vor allem …
Wolff über neue Formel-1-Führung: "Gutes Setup"
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?

Fragen und Antworten

Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?

Die Entmachtung von Bernie Ecclestone wird die Formel 1 gravierend verändern. Doch wohin steuert die neue Führungsspitze den milliardenschweren Rennzirkus?
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?

Veränderungen im Überblick

Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?

Berlin - Die Entmachtung von Bernie Ecclestone wird die Formel 1 gravierend verändern. Doch wohin steuert die neue Führungsspitze den milliardenschweren Rennzirkus?
Die Formel-1-Welt ohne Ecclestone - Wie geht es weiter?
Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone

Neue Führungsrige

Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone

London - Ecclestone weg, neue Führung da. Mit einem Trio will der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media die Königsklasse des Motorsports auf einen neuen Erfolgskurs …
Drei Mächtige statt ein Alleinherrscher: Die Formel 1 ohne Ecclestone
Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media

Hintergrund

Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media

Englewood - Die Ära von Bernie Ecclestone ist vorbei, Liberty Media übernimmt die Formel 1. Aber wer ist der neue Inhaber?
Der neue Formel-1-Besitzer Liberty Media
Bernie Ecclestone: 40 Jahre zwischen Genie und Wahnsinn

Eine Legende

Bernie Ecclestone: 40 Jahre zwischen Genie und Wahnsinn

London/ Hamburg - Bernie Ecclestone ist nicht mehr Geschäftsführer der Formel 1. Mehr als 40 Jahre hat "Mr. E" die Geschicke der Königsklasse gelenkt und aus der …
Bernie Ecclestone: 40 Jahre zwischen Genie und Wahnsinn
Macher mit Moustache: Der neue Formel-1-Chef Chase Carey

Ecclestone-Nachfolger

Macher mit Moustache: Der neue Formel-1-Chef Chase Carey

London (dpa) - Als er das erste Mal gefragt wurde, ob er der neue starke Mann in der Formel 1 werden wolle, musste Chase Carey überlegen.
Macher mit Moustache: Der neue Formel-1-Chef Chase Carey
Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

Formel-1-Umbau

Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren

London - Liberty Media will die Formel 1 moderner aufstellen. Nach dem erzwungenen Abschied des jahrzehntelangen Geschäftsführers Bernie Ecclestone werden Aufgaben für …
Nach Ecclestones Aus: Brawn und Bratches werden Direktoren
Lebenswerk für einen Arbeitersohn: Ecclestones Vermächtnis

Ex-Formel-1-Boss im Portrait

Lebenswerk für einen Arbeitersohn: Ecclestones Vermächtnis

London (dpa) - Ohne Aufsehen verließ Bernie Ecclestone schon so oft die Formel-1-Bühne. Noch vor Rennende wurde der Brite für gewöhnlich zum nächstgelegenen Flughafen …
Lebenswerk für einen Arbeitersohn: Ecclestones Vermächtnis
Bernie Ecclestones Erklärung zur Entmachtung

Stolz auf sein Werk

Bernie Ecclestones Erklärung zur Entmachtung

London (dpa) - Die Erklärung von Bernie Ecclestone zu seiner Absetzung als Geschäftsführer der Formel 1.
Bernie Ecclestones Erklärung zur Entmachtung
Rosberg zu Ecclestones Abgang: "Wandel war überfällig"

"Bernie, mega Job!"

Rosberg zu Ecclestones Abgang: "Wandel war überfällig"

London (dpa) - Der zurückgetretene Weltmeister Nico Rosberg hat den Abschied von Bernie Ecclestone als Geschäftsführer der Formel 1 als überfällig bezeichnet.
Rosberg zu Ecclestones Abgang: "Wandel war überfällig"
Formel-1-Übernahme durch Liberty Media perfekt

Ecclestone nur noch Ehrenpräsident

Formel-1-Übernahme durch Liberty Media perfekt

München - Die Übernahme der Formel 1 durch Liberty Media ist perfekt. Der US-Konzern teilte am Montagabend mit, dass er den Kauf der Motorsport-Königsklasse vollzogen …
Formel-1-Übernahme durch Liberty Media perfekt
Hintergrund: Sprüche von Bernie Ecclestone

Ende einer Ära

Hintergrund: Sprüche von Bernie Ecclestone

London (dpa) - Bernie Ecclestone hat einen eigenwilligen Humor, vor allem aber auch eine umstrittene Meinung zu politischen Angelegenheiten.
Hintergrund: Sprüche von Bernie Ecclestone
“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

Chase Carey übernimmt

“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer

London - Bernie Ecclestone ist als Geschäftsführer der Formel 1 abgesetzt worden. Dies bestätigte der 86-Jährige am Montag dem Magazin "auto motor und sport".
“Bin einfach weg“: Ecclestone bestätigt Absetzung als Geschäftsführer
Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

In dieser Woche

Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück

London - Formel-1-Boss Bernie Ecclestone wird laut englischer Medienberichte von seinem Amt zurücktreten. Der heißeste Anwärter auf seine Nachfolge ist Ex-ESPN-Chef Sean …
Medien: Formel-1-Boss Ecclestone tritt zurück
Crash mit Folgen: Zwangspause für Formel-1-Pilot Wehrlein

Race of Champions

Crash mit Folgen: Zwangspause für Formel-1-Pilot Wehrlein

Das Race of Champions hat für Pascal Wehrlein schmerzhafte Folgen. Der Formel-1-Pilot muss nach einem Unfall pausieren.
Crash mit Folgen: Zwangspause für Formel-1-Pilot Wehrlein
Zuschauer stirbt nach Unfall bei Rallye Monte Carlo

Tragischer Zwischenfall zum Auftakt

Zuschauer stirbt nach Unfall bei Rallye Monte Carlo

Monte Carlo - Beim Auftakt der Rallye Monte Carlo musste die erste Wertungsprüfung wegen eines Unfalls des neuseeländischen Fahrers Hayden Paddon (Hyundai) abgebrochen …
Zuschauer stirbt nach Unfall bei Rallye Monte Carlo
Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

„Ich beiße da auf Granit“

Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters

München - Michael Schumachers ehemaliger Manager Willi Weber hat das Informationsverhalten der Familie des mehrfachen Formel-1-Weltmeisters heftig kritisiert.
Ex-Schumi-Manager: Heftige Kritik an Familie des Weltmeisters
Formel-1-Übernahme fast durch: FIA und Aktionäre stimmen zu

Kauf durch Liberty Media

Formel-1-Übernahme fast durch: FIA und Aktionäre stimmen zu

Der Wechsel des Formel-1-Besitzers steht kurz vor dem Ziel. Nun haben auch die Aktionäre von Liberty Media und der Weltverband dem Kauf zugestimmt. Zu den konkreten …
Formel-1-Übernahme fast durch: FIA und Aktionäre stimmen zu
Rosberg lobt Mercedes-Nachfolger Bottas

"Schnell und zuverlässig"

Rosberg lobt Mercedes-Nachfolger Bottas

Genf - Der zurückgetretene Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist von seinem Mercedes-Nachfolger Valtteri Bottas angetan.
Rosberg lobt Mercedes-Nachfolger Bottas
Bottas wird Rosbergs Nachfolger bei Mercedes

Hängepartie beendet

Bottas wird Rosbergs Nachfolger bei Mercedes

Valtteri Bottas tritt bei Mercedes das Erbe von Nico Rosberg an. Das Formel-1-Team holt den Finnen als neuen Teamkollegen für Lewis Hamilton. Pascal Wehrlein muss sich …
Bottas wird Rosbergs Nachfolger bei Mercedes
Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Neue Aufgabe für Weltmeister

Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Brackley (dpa) - Nico Rosberg wird dieses Jahr als Markenbotschafter für das Formel-1-Team Mercedes auftreten. Dies teilte der Rennstall mit.
Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes
Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Nach Karriereende 

Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes

Brackley - Nico Rosberg wird dieses Jahr als Markenbotschafter für das Formel-1-Team Mercedes auftreten. Dies teilte der Rennstall am Montag mit.
Rosberg wird Markenbotschafter für Formel-1-Team Mercedes
Formel-1-Fahrermarkt: Alle Top-Cockpits vergeben

Massa verschiebt Rücktritt

Formel-1-Fahrermarkt: Alle Top-Cockpits vergeben

Berlin (dpa) - Sechs Wochen vor den ersten Testfahrten der neuen Formel-1-Saison sind die Top-Cockpits vergeben. Den begehrtesten Stammplatz im Silberpfeil des …
Formel-1-Fahrermarkt: Alle Top-Cockpits vergeben
Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Williams bestätigt

Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes

Brackley - Der Finne Valtteri Bottas (27) übernimmt nach übereinstimmenden britischen Medienberichten das begehrte Mercedes-Cockpit des zurückgetretenen …
Bottas als Rosberg-Nachfolger zu Mercedes
Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber

Nicht zu Mercedes

Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber

Nachfolger von Nico Rosberg bei Mercedes? Pascal Wehrlein fliegt endgültig aus dem Kandidatenkreis. Der Worndorfer bleibt aber in der Formel 1. Wehrlein will künftig …
Wehrlein fährt 2017 für Formel-1-Team Sauber
Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Er wird nicht Rosberg-Nachfolger

Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber

Hinwil - Der deutsche Formel-1-Pilot Pascal Wehrlein (Worndorf) wechselt zum Schweizer Traditionsrennstall Sauber und wird definitiv nicht Nico Rosbergs Nachfolger beim …
Formel 1: Wehrlein wechselt zu Sauber
Red-Bull-Chef: Um Ecclestone kommt man nicht herum

Dietrich Mateschitz

Red-Bull-Chef: Um Ecclestone kommt man nicht herum

Salzburg (dpa) - Red-Bull-Eigentümer Dietrich Mateschitz empfiehlt den neuen Formel-1-Besitzern ein Festhalten am langjährigen Geschäftsführer Bernie Ecclestone.
Red-Bull-Chef: Um Ecclestone kommt man nicht herum
Mercedes: Einigung über Rosberg-Nachfolge steht wohl bevor

Bottas der Favorit

Mercedes: Einigung über Rosberg-Nachfolge steht wohl bevor

Brackley (dpa) - Der Nachfolger des zurückgetretenen Weltmeisters Nico Rosberg beim Formel-1-Team Mercedes könnte in den kommenden Tagen bekanntgegeben werden.
Mercedes: Einigung über Rosberg-Nachfolge steht wohl bevor
Zum 13. Mal: Peterhansel gewinnt Rallye Dakar

Französischer Dreifachsieg

Zum 13. Mal: Peterhansel gewinnt Rallye Dakar

Buenos Aires - Stéphane Peterhansel bleibt bei der Rallye Dakar eine Klasse für sich. Bei seinem 13. Gesamtsieg des Rennens verweist der Franzose zwei Landsleute auf die …
Zum 13. Mal: Peterhansel gewinnt Rallye Dakar
Ferrari an Schumacher-Sohn Mick interessiert

Für Ferrari Academy

Ferrari an Schumacher-Sohn Mick interessiert

Rom (dpa) - Ferrari wirbt um den Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher.
Ferrari an Schumacher-Sohn Mick interessiert
Ferrari rollt Mick Schumacher "roten Teppich" aus

Chef der Nachwuchs-Akademie

Ferrari rollt Mick Schumacher "roten Teppich" aus

Maranello - Ferrari hat Interesse an einer Verpflichtung von Mick Schumacher, dem Sohn von Formel-1-Legende Michael Schumacher. Das Nachwuchs-Talent soll Mitglied in der …
Ferrari rollt Mick Schumacher "roten Teppich" aus
Renault trennt sich von Teamchef Vasseur

Hülkenbergs neuer Rennstall

Renault trennt sich von Teamchef Vasseur

Enstone (dpa) - Nico Hülkenbergs neuer Rennstall Renault und der Teamchef haben die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung beendet. Frédéric Vasseur werde nicht mehr die …
Renault trennt sich von Teamchef Vasseur
Technik-Direktor Paddy Lowe verlässt Mercedes

Wer wird Nachfolger?

Technik-Direktor Paddy Lowe verlässt Mercedes

Brackley - Das Formel-1-Weltmeisterteam Mercedes lässt seinen Technik-Direktor Paddy Lowe ziehen. Der Rennstall bestätigte den Abschied des Briten nach dreieinhalb …
Technik-Direktor Paddy Lowe verlässt Mercedes
Manor meldet Insolvenz an - Steuert Wehrlein zu Sauber?

Formel 1

Manor meldet Insolvenz an - Steuert Wehrlein zu Sauber?

Pascal Wehrleins bisheriges Formel-1-Team steht vor dem Totalschaden. Hinterbänkler-Rennstall Manor muss Insolvenz anmelden. Viel Zeit zur Rettung bleibt vor dem …
Manor meldet Insolvenz an - Steuert Wehrlein zu Sauber?
Insolvenz angemeldet: Manor droht erneut Formel-1-Aus

Finanzieller Kollaps

Insolvenz angemeldet: Manor droht erneut Formel-1-Aus

Banbury - Pascal Wehrleins bisheriges Formel-1-Team steht vor dem Totalschaden. Hinterbänkler-Rennstall Manor muss Insolvenz anmelden. Viel Zeit zur Rettung bleibt vor …
Insolvenz angemeldet: Manor droht erneut Formel-1-Aus
Wehrlein oder Bottas: Entscheidung bei Mercedes steht bevor

Wer wird der Rosberg-Nachfolger?

Wehrlein oder Bottas: Entscheidung bei Mercedes steht bevor

München - Das Rennen um die Nachfolge von Nico Rosberg bei Mercedes geht in die heiße Phase: Zum Start ins neue Jahr wartet die Motorsport-Welt mit Spannung auf die …
Wehrlein oder Bottas: Entscheidung bei Mercedes steht bevor