Sebastian Vettel: Das ist sein neuer Bolide

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
2 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
3 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
4 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
5 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
6 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
7 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.
8 von 19
Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.

Gemeinsam mit seinem Teamkollen Mark Webber enthülte Sebastian Vettel seinen neuen Red Bull "RB6" und gab ein ehrgeiziges Ziel aus: "Ich will Weltmeister werden!" Hier sehen Sie die Bilder von der Präsentation.

Zurück zur Übersicht: Motorsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare