Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Schumi: Ich brauche noch Zeit

Michael Schumacher hat seinen achten WM-Titel noch nicht aufgegeben
+
Michael Schumacher hat seinen achten WM-Titel noch nicht aufgegeben

Shanghai - Rekord-Weltmeister Michael Schumacher sieht sich auch vor dem vierten Rennen bei seinem Formel-1-Comeback noch in der Lernphase. Ein großes Ziel gibt er aber nicht auf.

“Ja, es hat etwas gedauert, und es wird noch ein wenig mehr Zeit brauchen“, sagte der 41-Jährige am Donnerstag in Shanghai. Vor dem Großen Preis von China am Sonntag ist der Mercedes-Pilot WM- Zehnter. “

Schumis Karriere in Bildern

Bilder

Natürlich hätte ich gern bessere Ergebnisse erzielt, aber ich weiß, was ich mache, und ich habe keinen Grund, enttäuscht zu sein“, erklärte Schumacher. Im Titelrennen rechnet sich der Kerpener durchaus noch Chancen aus. “Ja, unbedingt. Wenn wir das Auto schnell genug weiterentwickeln“, meinte er.

dpa

Kommentare