Fire Girls am Sonntag gegen Würzburg

Finale der Basketball-Hauptrunde im Sportpark Bad Aibling

+

Bad Aibling - Es ist Finale bei den Basketballerinnen! Nein, nicht dass die FireGirls am Sonntag ab 16.30 Uhr den Aufstieg schon klar machen könnten. Es ist vielmehr der Saisonabschluss in der Hauptrunde der 2. Basketball-Bundesliga.

Und dieses Ereignis wollen die Mädels von Headcoach Oliver Schmid dann auch gebührend feiern. Mit den Fans - und natürlich mit einem klaren Sieg gegen die Gegnerinnen aus Würzburg. Damit hätten die Aiblingerinnen etwas ganz Großartiges geleistet: Sie wären ohne eine einzige Niederlage durch die Hauptrunde galoppiert. 

Keine Frage, dass die FireGirls dadurch schon jetzt als haushohe Favoritinnen in die Playoffs am 19. März gehen. Doch zuerst einmal muss die Pflicht erfüllt sein. Und da ist es angesichts der so wichtigen Aufstiegsspiele Ende März und im April schwer, den Fokus auf dieses letzte Heimspiel der Hauptrunde zu legen. Zumal sich auch die Würzburgerinnen mit einem guten Ergebnis aus der Saison verabschieden wollen. Das Team aus dem Fränkischen ist eine harte Nuss, die es auf dem Spielfeld erst einmal zu knacken gilt. Sie haben denkbar knapp die Playoffs verpasst, bei einem Sieg wären sie höchstens punktgleich mit dem Tabellenvierten, der am Samstag zwischen Bamberg, Speyer-Schifferstadt, Rhein-Main-Baskets und Jahn München ermittelt wird. 

Der Nachteil für Würzburg: Durch das schlechte Korb-Verhältnis würden sie gegen die FireGirls allerdings ein absolutes Basketballwunder brauchen, um doch noch in die Playoffs zu gelangen. Doch dass die FireGirls ausgerechnet im letzten Heimspiel der Saison nachlassen, ist nicht zu erwarten. Für Trainer Oliver Schmid ist die Marschroute jetzt schon klar: „Wir wollen jedes Spiel gewinnen", sagt er aus tiefer Überzeugung heraus. Deshalb werden die FireGirls am Sonntag noch einmal alle Anstrengungen unternehmen, um ihren Fans ein echtes Basketball-Spektakel zu liefern. Ein Besuch in der Sporthalle auf dem Sportpark lohnt sich also auf jeden Fall. Zumal der Verein noch einige Überraschungen für dieses Hauptrunden-Finale geplant hat.

Pressemitteilung TBA Fireballs

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser