Jeweils eine Woche Trainingslager

Diese zwei Bundesligisten kommen zur Vorbereitung nach Grassau

  • schließen

Grassau - Seit Jahren ist Grassau und das "Golf Resort Achental" beliebter Anlaufpunkt für Profi-Fußballteams zur Vorbereitung. Auch in den kommenden Wochen schauen wieder zwei Bundesligisten vorbei.

Konkret wird der VfB Stuttgart vom Freitag, 27. Juli bis Freitag, 3. August in Grassau trainieren. Einen Tag später kommt dann Werder Bremen. Die Hanseaten bleiben bis zum 10. August im Trainingslager. 

Termine für Testspiele in Grassau gibt es noch nicht. Der VfB Stuttgart wird sich am 29. Juli um 14.30 Uhr mit dem spanischen Erstligisten SD Eibar messen, das Spiel wird aber in Heimstetten ausgetragen. 

Der VfB war schon im vorigen Jahr in Grassau im Trainingslager, nun reiht sich auch der SV Werder ein. Auch der FSV Mainz 05, die DFB-Damen, der VfL Wolfsburg, RB Leipzig, der 1. FC Nürnberg, West Ham United, Borussia Mönchengladbach, Manchester City oder die deutsche U21 trainierten in den vergangenen Jahren schon in Grassau. 

xe

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser