Fanbusse zum 60er-Derby im "Grünwalder"

Rosenheim/München - Es wird ein echtes "60er" Derby im Grünwalder Stadion werden. Für fußballbegeisterte Fans des TSV 1860 Rosenheim gibt es jetzt ein einmaliges Angebot:

Im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern brauchen die Fußballer des TSV 1860 Rosenheim die totale Unterstützung. Für das nächste Auswärtsspiel gibt es deswegen ein besonderes Angebot.

Für das Spiel bei der U21 des TSV 1860 München, das am Freitag, 21. März, um 19.30 Uhr im legendären Grünwalder Stadion ausgetragen wird, gibt es zum einen das „Vater-Sohn-Angebot“. Für 15 Euro werden ein Erwachsener und ein Kind bequem mit dem Fanbus von Rosenheim nach München und direkt nach dem Spiel wieder zurückgebracht. Selbstverständlich kann diese Offerte auch z.B. von Mutter und Tochter (etc.) genützt werden. Alle anderen Sechziger-Fans müssen lediglich 15 Euro komplett bezahlen (Busfahrt und Eintrittskarte). Die Eintrittskarten werden schon im Bus verteilt.

In diesem Zusammenhang bieten die Rosenheimer noch ein besonderes Schmankerl. Alle Teilnehmer bekommen eine Eintrittskarte für das Heimderby gegen den TSV Buchbach im April gratis.

Zwei Busse sind bereits fast ausgebucht, einige wenige Plätze sind noch frei. Abfahrt ist um 17.30 Uhr an der Jahnstraße.

Weitere Infos und Anmeldung unter 0172 / 41 66 500. Kurzentschlossene können am Freitagnachmittag auch einfach zu den Bussen kommen!

Pressemitteilung 1860 Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser