Man darf gespannt sein:

Große Bundesliga-Premiere im Firedome

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Aibling - Das erste Heimspiel in der ersten Bundesliga steht vor der Tür. Neben dem Spiel dürfen sich die Fans auch auf die neuen Features des Firedome freuen.

Die TuS Bad Aibling Fireballs feiern am kommenden Samstag, 11. Oktober, um 19.15 Uhr ihre Premiere in der Basketballhalle im Sportpark Bad Aibling. Das Wohnzimmer der Fireballs, der Firedome, wurde in den letzten Monaten von der Stadt Bad Aibling brandschutztechnisch ertüchtigt und von den Verantwortlichen der Fireballs und ihren Partnern in Bezug der 1. Bundesliga Familienevents auf Vordermann gebracht. Die vielen Fans und auch die neuen Zuschauer dürfen sich auf zahlreiche Neuerungen, Innovationen und natürlich auf Spitzenbasketball freuen. Es gibt noch Karten an der Abendkasse.

Der Firedome trumpft nun mit neuer Ausstattung auf

Die Redaktion berichtete schon ausführlich über die Renovierungs- und Umbaumaßnahmen in der Sporthalle auf dem Sportpark der Stadt Bad Aibling. Nun hat sich in den letzten Monaten noch vieles mehr getan. Das Catering-Team der Fireballs hat ihr Bistro neu bestückt, informativer ausgestattet, ihr Sortiment erweitert und plant zudem noch einen zweiten Verkaufsstand, um dem großen Ansturm gerecht zu werden und den vielen Gästen lange Wartezeiten zu ersparen.

Die neue Tribüne, die durch die Firma Eggs Unimedia gesponsort wurde, leuchtet nun im hellen Glanz. Dies wurde durch die Firma Birmoser drucken und werben – Die Werbemanufaktur verschönert. Zudem hat der Eventtechnikpartner der Fireballs, die Firma M7, die Soundanlage erneuert und Lautsprecherboxen an der Hallendecke installiert; somit wurde auch die Tonqualität im Firedome erheblich verbessert. Zudem hat M7 einen professionellen Beamer mit Leinwand angebracht, damit nun auch Informationen in Bezug der Teams und der einzelnen Spielerinnen den Zuschauern näher gebracht werden können. Außerdem dürfen sich alle VAIT Fans und deutschen Musikkenner freuen. Am Samstag wird es die Weltpremiere des neuen Fireballs Songs „Wir“ geben. Und auf vieles mehr darf man gespannt sein.

Gelingt zu Hause der erste Sieg?

Die FireGirls spielen gegen den zweiten Aufsteiger Avides Hurricanes (Rotenburg an der Scheeßel). Eine lösbare Aufgabe. Man möchte nun den ersehnten ersten Sieg nach Hause holen. Im wahrsten Sinne, denn der Firedome ist das zu Hause der Aiblinger Bundesligadamen. Tickets können über die Vorverkaufsstellen Sport Fischbacher oder über die Fireballs Geschäftsstelle gekauft bzw. bestellt werden. Tagesticketpreise 8 EUR Normalpreis und 5 EUR ermäßigt. Zudem gibt es noch ein Family Ticket (15 EUR für 2 Erwachsene und 1 bis 2 Kinder). Einfach an ticketing@tba-fireballs.de die Reservierung schicken. An den Vorverkaufsstellen können zudem noch Dauerkarten (70 EUR Normalpreis und 45 EUR ermäßigt) bezogen werden. Auch an der Abendkasse gibt es diese am Samstag zu erwerben.

TuS Bad Aibling Fireballs

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser