Bayernrundfahrt: Etappe in Freilassing

+

Freilassing - Die Profi-Radsport-Veranstaltung „Bayernrundfahrt 2014“ sorgt am 28. und 29. Mai in und um Freilassing für sportliche Furore. So sieht das Rahmenprogramm aus:

Anlässlich des „Jubiläumsjahres 60 Jahre Stadt Freilassing“ hat sich Freilassing als Etappenstadt für die Bayernrundfahrt 2014 beworben und am 5. Dezember 2013 in Nürnberg den offiziellen Zuschlag bekommen.

Diese exzellente Profi-Radsport-Veranstaltung hat bei den teilnehmenden Rad-Profis den hohen Stellenwert als Vorbereitungsrennen für die „Tour de France“.

Wir freuen uns auf neunzehn, in der Radsport-Szene hochkarätige Teams wie „Trek Factory Racing“ mit Topfahrer Fabian Cancellara, viermaliger Weltmeister und Träger des gelben Trikots bei der Tour de France. Radsportlich hoch interessant ist auch das „Team Sky“, das dominierende Team der Tour de France in den letzten Jahren und das „Team Giant Shimano“ mit dem deutschen Weltklassesprinter John Degenkolb, um nur eine kleine Auswahl der Profi-Radteams zu nennen.

Die im Streckenplan gezeigte Route wird am Mittwoch, 28. Mai insgesamt dreimal nachmittags durchquert, bis es um etwa 15.30 Uhr zur Zieleinfahrt in die Augustinerstraße geht. Ziel ist der Rathausplatz, wo ein vielfältiges Rahmenprogramm stattfinden wird. Die Profi-Rad-Sportler werden am Donnerstag, 29. Mai um 11.00 Uhr in der Fußgängerzone zur nächsten Etappe starten.

Es wird an diesen beiden Tagen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Es handelt sich hierbei um folgende Straßen mit sämtlichen Zu- und Abfahrten: Augustinerstraße, Münchener Straße (dreimalige Überquerung), Vinzentiusstraße, Schulstraße, Bräuhausstraße, Lindenstraße, Rupertusstraße, Kreisverkehr Bahnhofsunterführung, Reichenhaller Straße, Kreisverkehr B 304, B 304 bis Einfahrt Hallerstraße (Gemeindegebiet Ainring), Hallerstraße, Salzstraße bis Einfahrt Westendstraße, Westendstraße, Fußgängerzone (nur am 29. Mai 2014). Die Stadt Freilassing bittet hierfür um Verständnis. Direkte Anlieger werden schriftlich per Anwohner-Info verständigt.

Mittwoch, 28. Mai 2014

Rahmenprogramm der Stadt Freilassing

  • 13.00 bis 17.00 Uhr
  • Rathausplatz
  • Bayerische und internationale kulinarische Schmankerl
  • Unterhaltung für Kinder wie Mandel- und Zuckerwattestand, Büchsenwerfen
  • Musikalische Unterhaltung
  • Kinderschminken, Bobbycar-Rennen
  • Infostände von Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG mit Glücksrad
  • Bewegungsvorführungen wie Zumba, Step-Aerobic, Tanz
  • Verkehrswacht, RSV Freilassing, Radsport Mayer
  • ab 15.30 Uhr: Zieleinfahrt der 1. Etappe am Rathausplatz mit Siegerehrungen

Donnerstag, 29. Mai 2014

Startvorbereitungen und Wettkampf-Feeling

  • 9.00 bis 11.00 Uhr
  • Fußgängerzone
  • 11.00 Uhr: START ZUR 2. ETAPPE DER BAYERNRUNDFAHRT
  • Neutralisierter Start auf der B 304 nähe GLOBUS-Markt
  • Anschließend: Innenstadtkriterium Freilassing
  • Schnupper-Radrenntag für Kinder und Jedermann-Radrennen für Erwachsene

Veranstalter: RSV Freilassing e.V.

Pressemeldung Stadt Freilassing

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser