Ruhpoldinger Skicrosser löst Olympiaticket

+
Darf bei den Olympischen Spielen antreten: Thomas Fischer

Ruhpolding  - Der Skicrosser Thomas Fischer (27) fährt zu den Olympischen Spielen nach Sotschi! Andere Sportler aus der Region müssen dagegen noch auf ihre Nominierung warten.

Beim Weltcup in Frankreich wurde Fischer Neunter. Der Ruhpoldinger schaffte so die Qualifikation für die Olympischen Spiele, berichtet der Radiosender Bayernwelle.  

Birnbacher und Hronek noch nicht dabei

Weiter warten auf die Nominierung müssen Biathlet Andi Birnbacher vom SC Schleching und Skifahrerin Veronique Hronek aus Unterwössen. Die beiden konnten sich bei den Wettkämpfen am Wochenende nicht auf den erforderlichen Rängen platzieren. Nominierungskriterien sind entweder ein Platz unter den besten Acht oder zweimal unter den Top 16.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser