Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

RSV Fahrer gewinnt KitAlpBike Rennen

Weiterer Schlagabtausch für Peter Maier

Peter Maier gewinnt KitzAlpBike Rennen
+
Peter Maier gewinnt KitzAlpBike Rennen

Rosenheim - Beim MTB Marathon KitzAlpBike in Kitzbühel/Kirchberg konnte Peter Maier wiederum seine Klasse auf dem technisch anspruchvollsten Rennen der Ritchey Serie unter Beweis stellen.

Auf der Strecke Marathon Medium mit 46 Kilometern und 2000 Höhenmetern wurden bis zur ersten Steigung acht flache Kilometer, die mit vielen engen Kurven gespickt waren, bei hohen Tempo zurückgelegt.
·

Gleich am ersten Berg schenkten sich die Fahrer nichts, sodass sich das Feld extrem in die Länge zog und sich mehrere Gruppen bildeten. Für Maier stand, oben als Zwölfter angekommen, eine sehr schnelle Abfahrt mit vielen rasanten Überholmanövern bis zum nächsten Anstieg mit wiederum 1000 Höhenmetern an. Dort konnte er zehn Plätze gut machen und die Fahrer distanzieren.


Letzter Downhill war der berüchtigte 700 Höhenmeter lange Fleckalm Trail hinunter zum Ziel in Kirchberg, wo Maier trotz Sturz einen sensationellen Sieg in seiner Klasse herausfahren konnte.

Gar nicht genug von eben dieser selektiven Abfahrt bekam Detlef Schütze, der für den RSV auf der 59 Kilometer langen Marathonstrecke diesen zweimal bewältigen musste und im Mittelfeld das Ziel erreichte.

Pressemitteilung RSV Rosenheim

Kommentare