Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Regionalliga Bayern

60 gegen 60: Danke an alle Helfer und Ehrenamtliche!

+

Wasserburg am Inn - Es war ein ganz besonderer Tag für den TSV 1860 Rosenheim, das Spiel gegen die Münchener Löwen am Sonntag im Jahnstadion.

„Dass wir hier in Rosenheim so etwas bewerkstelligen können, dass 3900 Zuschauer kommen und es gibt keine Probleme, es hat alles geklappt und jeder war auch pünktlich beim Anstoß drin, das ist außergewöhnlich“, meinte unser Trainer Tobias Strobl nach dem Spiel des Jahres gegen die Münchner Löwen in der Fußball-Regionalliga Bayern.

DANKE AN ALLE HELFER UND EHRENAMTLICHE! IHR SEID GROßARTIG!

Alle haben zusammen geholfen, egal ob groß oder klein, ganz nach unserem Motto – AUS ROSENHEIM – FÜR ROSENHEIM – MEINE STADT – MEINE REGION – MEIN VEREIN.

Es dankt euch sehr herzlich

Die Abteilungsleitung, die Mannschaft und der ganze TSV 1860 Rosenheim

Pressemeldung TSV 1860 Rosenheim