Schützengesellschaft Amerang e.V. gegr. 1878

Geburtstagsschießen zum Fünfzigsten

+
Übergabe der Geburtstagsscheibe, links der Gewinner der Scheibe Alois Singer mit Andreas Schauberger

Amerang - Andreas Schauberger lud ein zum Geburtstagsschießen anläßlich seines 50. Geburtstages

Im Februar 2020 feierte der 2. Schützenmeister Andreas Schauberger seinen 50. Geburtstag und so veranstaltete er am 27. Februar für die Schützengesellschaft Amerang ein Geburtstagsschießen.


59 Schützen, davon 13 Jungschützen, nahmen am Wettbewerb um möglichst viele Ringe und gute Blattl teil. Um die begehrte Geburtstagsscheibe mit dem richtigen Blatt´l zu gewinnen, waren extra 5 Schuss nötig. Andreas Schauberger hatte vorher und geheim festgelegt, dass in Anlehnung an seine Geburtsdaten, ein 88 Teiler diese Vorgabe ist. Der 1. Schützenmeister Markus Kopp machte es wieder einmal sehr spannend bei der Verleihung, bevor er den Gewinner der Scheibe bekannt gab. Danach lag Alois Singer mit einem 87,3 Teiler der Vorgabe am nächsten und gewann somit die Scheibe.

Auf Preise siegte Reinhard Feiler mit einem 12,0 Teiler vor Ludwig Thaller (13,4 Teiler) und Otto Kassewalder (16,2 Teiler). Bei den Jungschützen lag Moritz Schwarz mit einem 27,2 Teiler vor Quirin Schwarz (33,8 Teiler) und Korbinian Wein (75,1 Teiler) vorne. Die meisten Ringe in der Schützenklasse erreichte Otto Kassewalder mit 99 Ringen, gefolgt von Josef Wiesböck (97 Ringe), bei den Jungschützen lag Moritz Schwarz mit 96 Ringen vor Emma Riemer mit 95 Ringen. Andreas Schauberger hatte jedoch so viele Preise vorbereitet, so dass kein Schütze leer ausging. Weiterhin wurden alle mit einem von ihm spendierten guten Braten verwöhnt.


Der Abend klang mit einem gemütlichem Beisammensein und musikalischer Begleitung von Franziska und Ludwig der Ofabankmusi im Schützenheim aus.

Reinhard Feiler, Schriftführer Schützengesellschaft Amerang e.V.

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sport-Vereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung und behält sich vor, Beiträge zu kürzen oder zu löschen, sollten sie gegen den Pressekodex verstoßen.

Live: Top-Artikel unserer Leser



Kommentare