Judo-Gürtelprüfung beim TuS Bad Aibling

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Aiblings Judo-Nachwuchs mit neuen Gürteln

Bad Aibling - Junge Judoka mit neuen Gürteln

Vierzehn junge Judoka des TuS Bad Aibling traten bei der Gürtelprüfung in der Turnhalle der Wirtschaftsschule Alpenland an, das Ziel: Der weiß-gelbe bzw. der gelbe Gürtel. Dank der wochenlangen und gründlichen Vorbereitung erreichten alle Prüflinge ihr Ziel. Die Prüfer Helge Derx und Robert Weisser waren nach den Demonstrationen der Boden- und Standtechniken und nach den vorgeschriebenen Randoris (Übungskämpfen) sehr zufrieden und verkündeten das positive Ergebnis: „Alle haben bestanden!“, so Aiblings Cheftrainer Robert Weisser. Die Gelbgurte sind nur voll wettkampfberechtigt und freuen sich auf die Turniere in der noch jungen Saison 2016, man darf gespannt sein!

Denis Weisser

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Sport-Vereine

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Sportvereinen aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser