Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Handball Akademie München bildet Priener Trainer weiter

Erfolgreicher Trainerlehrgang in Prien

+

Prien a. Chiemsee - An Heilig-Drei-König kamen 16 Trainer der Handballabteilung des TuS Prien in die Ludwig-Thoma-Halle um an einem Trainerlehrgang teilzunehmen. Von 10 Uhr bis 17 Uhr wurden die Trainer mit sehr informativen Lehrinhalten von der Handball Akademie aus München geschult.

Die beiden praktischen Einheiten wurden von Robert Hofmann (ehemaliger Bundesligaspieler und Trainer Bayernliga) und Wofgang Budig (Torwarttrainer) übernommen. Unterstützt wurden beide noch vom Athletiktrainer und Ernährungsberater Felix Ströhlein. Neben zwei praktischen, wurde auch eine sportpsychologische Einheit mit der Referentin Sofie Bergfeld durchgeführt.

Schwerpunkt des Lehrgangs war die Ausbildung von Jugendspielern, welche die Trainer mit Begeisterung aufnahmen. Einen Dank gilt hier auch an die sich zur Verfügung stellenden Mannschaften der Damen und Herren vom TuS Prien. Für das leibliche Wohl in den Pausen war auch bestens gesorgt.Als Fazit steht nun ein sehr anstrengender aber auch erfolgreicher Tag in der Priener Halle, in der sich fast alle Erwachsenen vom Verein trafen und die Trainer neuen Impulse bekamen!

Pressemitteilung TuS Prien Handball

Kommentare