Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

RSV Mädchen am Podest beim Kids Cup

Emily Wagenstetter Zweite in Penzberg

Emily Wagenstetter in Penzberg Zweite
+
Emily Wagenstetter in Penzberg Zweite

Rosenheim - Eine wahre Hitzeschlacht war das am Samstag beim zweiten Lauf zum MTB-Isarcup in Penzberg, denn der konditionell anspruchsvolle Wiesen-Rundkurs an der Berghalde bot keinerlei Schatten.

Im Rennen der U9 Mädchen zeigte Emily Wagenstetter vom RSV Rosenheim, dass Sie zu den Stärksten gehört. Nach einem verhaltenen Start, drehte Sie in der zweien Runde richtig auf und wurde am Ende Zweite.

Ein großes Feld von 31 Junges versammelte sich in der Klasse U11 an der Startlinie. Nach drei zu fahrenden Runden wurde Niklas Kuznik guter Siebenter und Korbinian Wagenstetter landete auf dem 12.Platz.

Leon Poppe zeigte im Rennen der U13 ebenfalls sein Kämpferherz und beendete es nach vier schweren Runden im Mittelfeld.

Pressemitteilung RSV Rosenheim