Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

BOL-Handballer müssen weiter auf Saisonfortsetzung warten

Partie gegen SC Eching coronabedingt abgesagt.

Stadt Burghausen - Die Bezirksoberliga Handballer des SV Wacker Burghausen müssen weiter auf die Saisonfortsetzung warten.

Am Freitagabend musste der SC Eching die für Sonntag angesetzte Begegnung in der Burghauser Sportparkhalle coronabedingt absagen. Die Enttäuschung war bei den Herzogstädtern entsprechend groß, da man gehofft hatte nach der offiziellen Saisonfortsetzung durch den BHV nun endlich wieder angreifen zu können. Die Saisonfortsetzung verschiebt sich somit auf den kommenden Samstag. Die Herzogstädter sind dann beim Tabellenneunten ASV Dachau zu Gast. LAN

Pressemitteilung SV Wacker Burghausen Handball

Kommentare