Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kreilsiga-Basketballturnier der u10 Jungs

U10m gewinnt Turnier in Wasserburg

In auswärtiger Halle waren die u10 Jungs des ASV Rott erfolgreich
+
In auswärtiger Halle waren die u10 Jungs des ASV Rott erfolgreich

Rott am Inn - Glückliche Spieler, ein begeisterter Trainer und stolze Eltern:

Der Ausflug zum u10m Kreisliga-Turnier in Wasserburg war für alle Beteiligten des ASV Rott ein in seiner Deutlichkeit etwas überraschender, aber nicht unerwarteter Erfolg. Denn, dass er eine gute Truppe trainiert, das weiß Coach Alexander Fritsch nicht erst seit diesem Wochenende.

Los ging es mit dem Spiel gegen den WSV Glonn, den man noch gut vom letzten Turnier in Rosenheim her kannte. Hier gelang den Rottern die Revanche und sie konnten sich in einem packenden Spiel mit 44:34 durchsetzen. Danach wartete gleich das Mixed-Team des TSV 1880 Wasserburg auf die Rotter, die ohne große Verschnaufpause wieder den Court betreten mussten. Aber die Korbjäger des ASV drehten hier erst so richtig gegen die sich tapfer wehrenden Wasserburger auf und am Ende stand ein deutlicher 46:15-Sieg zu Buche.

Pressemitteilung ASV Rott am Inn Abt. Basketball

Kommentare