Preise für die deutsche Comedy-Szene

Deutscher Comedypreis 2013: Das sind die Gewinner

1 von 12
Jubel bei Circus HalliGalli: Moderatoren Palina Rojinski (links), Joko Winterscheidt (Mitte) und Klaas Heufer-Umlauf freuen sich mit Oma Violetta Tamowska-Bronner (vorn im Bild) über den Preis als Beste Comedyshow.
2 von 12
Die Dschungelcamp-Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow nahmen ihren Preis in der Kategorie Beste Moderation nicht an.
3 von 12
Moderiert wurde die Verleihung des Deutschen Comedypreises 2013 von Barbara Schöneberger.
4 von 12
Plattenbau-Prinzessin Cindy aus Marzahn (rechts), hier neben Olivia Jones, ging nach vier Jahren erstmals leer aus.
5 von 12
"TV Total"-Entertainer Stefan Raab nahm den Preis für das Beste Comedyevent für seine "Große TV Total Prunksitzung" mit nach Hause.
6 von 12
7 von 12
Carolin Kebekus holte in diesem Jahr den Preis als Beste Komikerin.
8 von 12
Bester Komiker 2013 wurde ihr Kollege Olaf Schubert.

Köln - Beim deutschen Comedypreis wurden 14 Preise für deutsche Komiker vergeben. Die Preisträger - und wer 2013 leer ausging

Zurück zur Übersicht: Stars

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare