Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

„Nicht nachvollziehbar“

Fans von Roland Kaiser sauer: Kaisermania in Dresden auch 2021 abgesagt

Roland Kaiser beim „Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest“ am 02.11.2019 in der Westfalenhalle in Dortmund. Dahinter: Kommentare zur Kaisermania-Absage 2021 (Fotomontage)
+
Die Kaisermania fällt auch dieses Jahr coronabedingt aus – und seine Fans sind stinksauer. (Fotomontage)

Die Kaisermania ist für viele DAS Schlager-Highlight des Jahres. Nun fällt die Konzertreihe von Roland Kaiser auch dieses Jahr coronabedingt aus – und seine Fans sind stinksauer.

Dresden - Traurige Nachrichten für Roland Kaiser* (69) und seine Fans. Obwohl der Veranstalter und der Schlagerstar bis zuletzt gehofft haben, müssen sich alle Beteiligten nun doch geschlagen geben: Die Kaisermania 2021 fällt aus. Die Reaktionen der Schlager*-Fans schwanken zwischen Trauer, Missverständnis und Wut. Der Tenor ist aber immer derselbe: Warum konnte die Fußball-EM stattfinden, aber Konzerte werden weiterhin verboten? Extratipp.com* berichtet.

Roland Kaiser: Kaisermania muss coronabedingt ausfallen

Ronald Kaiser (Alle Infos über den Schlagersänger*) gehört zu den ganz großen der Schlagerszene. Seit Jahrzehnten begeistert der „Santa Maria“-Sänger seine Fans. Seine Konzerte sind immer ausverkauft und Musikpreise sammelt der 69-Jährige, wie andere Briefmarken. Ein besonderes Highlight für seine Fans ist die jährlich stattfindende Kaisermania in Dresden. Jedes Jahr pilgern mehrere Tausend Menschen zu den Konzerten am Elbufer.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen.++ 

Doch auch dieses Jahr muss die Kaisermania abgesagt werden. Nachdem die Konzerte bereits 2020 wegen der andauernden Pandemie verschoben werden mussten, findet die Konzertreihe von Roland Kaiser (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) auch dieses Jahr nicht statt. Das gab Konzertveranstalter „Semmel Concerts“ gestern am 19. Juli bekannt. „Wir haben in den zurückliegenden Wochen mit euch gemeinsam gehofft, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln für eine Durchführung der Konzerte gekämpft und müssen uns nun leider geschlagen geben“, schreibt der Veranstalter auf Instagram.

Kaisermania fällt auch 2021 aus - Fans sind stinskauer: „Nicht nachvollziehbar““

„Die Kaisermania kann auch 2021 nicht stattfinden und muss somit erneut um ein weiteres Jahr verschoben werden“, muss Semmel Concerts nun bekanntgeben. „Die Enttäuschung bei Roland Kaiser und seinem gesamten Live-Team ist riesengroß, zumal uns zwischenzeitlich Signale aus der Politik durchaus zuversichtlich gestimmt hatten“, heißt es weiter.

Umfassende Schutzmaßnahmen und das erarbeitete Hygienekonzept hätten als Entscheidungshilfe für eine Genehmigung durch die zuständige Behörde in Dresden nicht gereicht. Die Konzerte von Roland Kaiser (918.700 monatliche Hörer auf Spotify*) werden im Sommer 2022 nachgeholt - und zwar größer und besser als je zuvor. „Wir versprechen euch schon heute eine gigantische KAISERMANIA 2022, die wir anlässlich Rolands 70. Geburtstag im kommenden Jahr gemeinsam mit euch feiern werden und die vielleicht weitere Überraschungen vorhält“, so der Veranstalter,

So soll es bald wieder sein: Roland Kaiser tanzt auf der Bühne der Kaisermania.

Die schon gekauften Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit. Es besteht aber auch die Alternative, die Tickets zurückzugeben und in einen Gutschein zu tauschen. Trotz der entschuldigten Worte und der Kollanzbereitschaft des Veranstalters sind die Fans von Roland Kaiser stinksauer - allerdings nicht auf den Schlagerstar selbst, sondern auf die Behörden.

„Fußball zur EM in München ging aber? Unglaublich was in diesem Land abgeht“, schreibt ein Instagram-Nutzer. Ein anderer Roland-Kaiser-Fan ist der gleichen Meinung und kommentiert: „Nicht mehr nachvollziehbar diese Entscheidungen der Behörden. Hauptsache hinter dem Ball darf hergerannt werden und dabei im Stadion zugesehen werden“. Ein dritter Fan meint: „Spätestens jetzt wird deutlich, dass mit zweierlei Maß gemessen wird. Traurig für alle Beteiligten.“

Die Fans von Roland Kaiser sind stinksauer

„So unfassbar traurig und unverständlich! Im Stadion kein Problem, aber bei Musik ist das alles nicht machbar. Einfach ätzend. Mit Test wäre man doch ziemlich sicher gewesen“, schreibt noch ein weiterer enttäuschter Fan von Roland Kaiser.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare