Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Profi-Model im Interview

Franziska Knuppe: 22 Jahre Model-Karriere - erfolgreich modeln ohne GNTM

GNTM startet seine 14. Staffel. Viele junge Frauen erhoffen sich durch die Teilnahme an der Casting-Show den Start ins große Model-Business. Doch es geht auch anders. Franziska Knuppe erzählt bei einem Interview in Paris, wie sie angefangen hat und worauf es für sie ankommt.

Paris - Mehr als zwei Jahrzehnte steht Franziska Knuppe schon als Model erfolgreich vor der Kamera. Seit sie im Alter von 22 Jahren von Modedesigner Wolfgang Joop in einem Potsdamer Cafe entdeckt wurde, ist Franzi aus dem Business nicht mehr wegzudenken. Doch wer es erstmal auf die „Catwalks“ der Welt geschafft hat, muss einiges dafür tun, um sich dauerhaft im Rampenlicht halten. „Es gibt verschiedene Faktoren, ... das spielt alles mit da rein, ob man sich in dem Business hält oder nicht“, erzählt das deutsche Top-Model. Worauf es für sie ankommt und welche Beauty-Tipps sie Modelanwärterinnen auf den Weg gibt, verrät Sie im Video.

Lesen Sie alles zu GNTM 2019: Wer ist dabei, was ändert sich in Staffel 14?

In einem Interview erzählt Franziska Knuppe, dass sie Verehrern knallhart Absagen erteilt. Sogar einen Promi ließ sie abblitzen.

Rubriklistenbild: © Glomex

Kommentare