Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Trailer gibt Aufschluss

„Love 101“: Worum wird es in Staffel 2 der Netflix-Serie gehen?

Die weltweite Hit-Serie „Love 101“ auf Netflix kehrt für eine 2. Staffel zurück. Wann und worum es gehen wird, verrät unter anderem der neue Trailer.

In den letzten Monaten des Jahres können Netflix-Abonnenten* einiges Neues erwarten – aber auch mit Erweiterungen bisheriger Serien rechnen. So läuft seit Anfang des Monats die beliebte Serie „Haus des Geldes“. Und auch der Start der 3. Staffel „You – Du wirst mich lieben“ steht bereits fest – mehr dazu hier. Nun hat Netflix einen weiteren Trailer veröffentlicht, der Aufschluss über eine erfolgreiche Serie bietet. Dabei geht es um keine geringere als „Love 101“. Die weltweiten Erfolge der türkischen Serie sind vor allem dadurch zu erklären, das sie die alltäglichen Teenager-Probleme behandelt. Damit kann sich jeder identifizieren. Zumal es auch darum geht, nicht nur sich selbst zu finden, sondern auch dazugehören zu wollen.

„Love 101“: Wann wird dir 2. Staffel auf Netflix ausgestrahlt?

Bereits im letzten Frühjahr, genauer im April 2020, erschien Staffel 1. Darin geht es um fünf Schüler, die gemeinsam nachsitzen müssen. Damit sie keinen Schulverweis bekommen, schmieden sie einen Plan, der die mitfühlende Lehrerin Frau Burcu involviert. Diese soll eigentlich eine neue Stelle an einer anderen Schule antreten, ist aber gleichzeitig die einzige Lehrerin, die das Gute in den Kids sieht. Die Teenager wollen sie mit dem neuen Basketballtrainer Kemal verkuppeln, in der Hoffnung, dass sie dann an ihrer Schule bleibt.

Die Serie spielt gleichzeitig im Jahr 1998 und in der Gegenwart mit älteren Versionen der Hauptcharaktere. Staffel 1 endete mit verschiedenen Cliffhangern, woraufhin Fans sehnsüchtig auf eine Fortsetzung warteten. Doch nun ist es endlich so weit. Am 30. September 2021 wird Staffel 2 endlich auf Netflix verfügbar sein.

Lesen Sie auch: „Haus des Geldes“: Fans wettern frustriert gegen Netflix – „Legendäre Sendung zerstört“.

„Love 101“: Worum könnt es in Staffel 2 gehen?

Der neue Trailer zur 2. Staffel „Love 101“ gibt einen kleinen Einblick in das, was Fans der Serie erwarten können. Es scheint so, als würden einige offene Fragen aus der letzten Staffel beantwortet werden – was wieder viel Drama involviert. Daher ist anzunehmen, dass die 2. Staffel dort anknüpft, wo Staffel 1 aufgehört hat. Wie werden die Lehrerin Frau Burcu und der Basketballtrainer Kemal mit der Enthüllung, dass ihre Beziehung von den Schülern inszeniert wurde, umgehen? Wie wird sich diese Erkenntnis auf die Einstellung der Lehrerin zu den Teenagern ändern? Immerhin hat sie immer zu ihnen gehalten und konnte so einen Schulverweis verhindern.

In der finalen Episode der 1. Staffel sollen sich die Teenager vor den anderen Mitschülern für ihr Fehlverhalten entschuldigen. Doch sie weigern sich – wird Staffel 2 zeigen, welche Konsequenzen nun drohen?

Im Finale der letzten Episode sollten sich die Schüler für ihr Fehlverhalten entschuldigen, was sie allerdings verweigern. In Staffel 2 wird sich also zeigen, welche Konsequenzen das mit sich bringt. Möglicherweise ist der Schulverweis dann noch wahrscheinlicher. In den Rückblenden wurde angedeutet, dass der Gruppe etwas Schreckliches widerfahren sein könnte. Was das sein kann, wird die neue Staffel hoffentlich näher erläutern. Derzeit ist nicht klar, ob es nach Staffel 2 weitergeht oder ob das die letzte Season sein wird. Es bleibt also spannend. (swa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: Amazon Prime Video: Diese Film- und Serienhighlights werden im September 2021 aus dem Programm genommen.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Rubriklistenbild: © Love 101/Netflix

Kommentare