Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Impf-Diskussion

Markus Lanz (ZDF): Stephan Weil (SPD) kritisiert Corona-Sonderrechte von Geimpften

Ein aufgebrachter Stephan Weil, Ministerpräsident Niedersachsens, macht ein grimmiges Gesicht und erhebt die Hand.
+
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) zweifelt an, ob Corona-Geimpfte Sonderrechte erhalten sollten.

Mächtig was los bei Markus Lanz (ZDF): Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil schimpft über die Bundesregierung. Corona-Freiheiten für Geimpfte? Schwierig.

Hamburg-Altona – In der Markus-Lanz-Ausgabe vom Mittwoch, 5. Mai 2021, wird über die Impfungen gegen das Coronavirus* gesprochen. Zu Gast in der Hamburger Runde ist unter anderem Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil. Der SPD-Politiker vertritt einen klaren Standpunkt: Er übt Kritik an der Bundesregierung rund um Kanzlerin Angela Merkel. Weil stört sich an der Überlegung, ob Corona-Geimpfte Sonderrechte erhalten sollten.

Eine Frage, die auch ZDF-Moderator Markus Lanz* beschäftigt. Der Talkmaster hakt nach und möchte konkret wissen, woran sich Stephan Weil stört. Niedersachsens Ministerpräsident warnt vor einem Corona-Konflikt* – der schneller entstehen könnte, als man glaubt. Wenn nämlich Geimpfte wieder feiern gehen dürfen oder Restaurants besuchen, wären Ungeimpfte schnell neidisch. Dementsprechend präsentiert sich Stephan Weil als Mahner – und sucht aber auch die Konfrontation. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare