Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Neuheiten

Netflix im Juli 2021: Diese Filme und Serien kommen neu dazu

Netflix hat im April 2020 die neue Serie "Outer Banks" veröffentlicht.
+
Endlich geht es weiter: Die 2. Staffel von „Outer Banks“ startet im Juli 2021.

„How to Sell Drugs Online (Fast)“, „Atypical“ und „Virgin River“: Netflix hat für Juli 2021 unzählige neue Inhalte angekündigt.

Regenschauer und Gewitter prägten die letzten Tage des Junis. Sollte das Wetter im Juli weiterhin so unbeständig bleiben, hat Netflix zumindest für die Unterhaltung vorgesorgt. Die Liste neuer Inhalte ist lang. Es erscheinen nicht nur neue Staffeln von „How to Sell Drugs Online (Fast)“, „Atypical“ und „Biohackers“*. Auch was Filme angeht, baut der Streaming-Riese sein Angebot weiter aus. Vor allem Romantik wird im Juli bei Netflix großgeschrieben. So gibt es gleich zwei Buchverfilmungen der Autorin Jojo Moyes. „Ein ganzes halbes Jahr“ und „Eine Handvoll Worte“ sorgen garantiert für feuchte Augen.

Auch interessant: Teen-Dramen auf Netflix: Zehn Serien, die Sie nicht verpassen sollten.

Die Neuerscheinungen sind jeweils am Release-Termin ab 9 Uhr auf Netflix verfügbar. Hier sind alle Netflix-Neuheiten im Juli 2021 im Überblick:

Neue Filme auf Netflix im Juli

„Endless – Nachricht von Chris“ – 01. Juli 2021

Riley und Chris sind schwer ineinander verliebt. Doch Chris kommt bei einem tragischen Autounfall ums Leben. Der Highschool-Absolvent wandelt zwischen zwei Welten und findet einen Weg, Kontakt zu Riley aufzunehmen. Die beiden Verliebten müssen lernen loszulassen.

„Ein ganzes Halbes Jahr“ – 01. Juli 2021

Die lebensfrohe Louisa ‚Lou‘ Clark wird ohne jegliche Qualifizierung als Pflegerin für den querschnittgelähmten Will Traynor eingestellt. Der ehemalige Banker verbringt sein Leben seit einem Motorradunfall vor zwei Jahren im Rollstuhl. Lou gibt ihr Bestes, den mürrischen Will aufzumuntern und nach anfänglichen Schwierigkeiten verlieben die beiden sich ineinander. Bis Lou erfährt, dass Will seinem Leben ein Ende setzen möchte.

„Hörbar“ – 01. Juli 2021

In der Coming-of-Age-Dokumentation „Hörbar“ geht es um den Highschool-Athleten Amaree McKenstry und seine Freunde – eine Gruppe von gehörlosen Footballspielern. Sie sind erschüttert durch den Verlust eines geliebten Menschen, der Selbstmord begangen hat, versuchen auf der Maryland Schule für Gehörlose die Probleme des Alltags zu meistern und sich gleichzeitig auf ein Leben in der Welt der Hörenden vorzubereiten.

„The Interview“ – 01. Juli 2021

Ein Journalist und sein Produzent können es kaum glauben: Kim Jong-un ist ein Fan ihrer Entertainment-Show. Der Diktator des Staates Nordkorea lädt die beiden zu sich ein, um mit ihnen ein Interview zu führen. Als die CIA davon erfährt, sieht der Geheimdienst eine einmalige Chance, um das unterdrückte Land von seinem Tyrannen zu befreien. Dave und Aaron bekommen den Auftrag, den Diktator zu ermorden.

„Haseen Dillruba – Herzergreifend schön“ – 02. Juli 2021

Rani Kashyap ist in ihrer Ehe unglücklich und träumt von einem romantischen, erfüllten Leben. Als ihr Mann ermordet wird, gerät sie unter Tatverdacht. Doch als sie im Rahmen der Ermittlungen Details offenbart, kommen immer mehr Zweifel an der Wahrheit auf.

„The 8th Night“ – 02. Juli 2021

Vor 2.500 Jahren terrorisierten zwei übernatürliche Wesen die Welt. Bis es der Menschheit gelang, sie in der Sarira-Kiste einzusperren. Doch nun ist eines der Wesen entkommen. Ein Mönch, der sein Leben lang dafür trainiert wurde, dieser Gefahr ins Auge zu blicken, muss den übernatürlichen Feind stoppen. Ein acht Tage langer Kampf um Leben und Tod entfacht.

„Fear Street – Teil 1: 1994“ – 02. Juli 2021

1994 findet eine Gruppe von Jugendlichen heraus, dass die brutalen Morde und unheimlichen Ereignisse, die sich seit Generationen in ihrer Heimatstadt Shadyside zutragen, zusammenhängen. Die Teenager nehmen es mit dem bösen Geist auf, um Angst und Schrecken endgültig ein Ende zu setzen.

„Fear Street – Teil 2: 1978“ – 09. Juli 2021

Der zweite Teil von „Fear Street“ spielt 1978. Im Ferienlager Camp Nightwing finden die Jugendlichen von Shadyside und Sunnyvale heraus, dass ihre beiden Heimatstädte heimgesucht werden. Sie schließen sich zusammen, um herauszufinden, was dahinter steckt.

„The Water Man“ – 09. Juli 2021

Gunners Mutter ist an Leukämie erkrankt. Als der Elfjährige den Ernst ihrer Krankheit erkennt, will er sie um jeden Preis retten. Der Leichenbestatter des Ortes erzählt Gunner die Legende des „Water Man“, der mithilfe eines magischen Steins wieder zum Leben erweckt wurde. Gunner macht sich auf den Weg in den abgelegenen Wald von Wild Horse, um die mythische Figur zu finden.

Schauspieler Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und sein Stuntman Cliff Booth (Brad Pitt) sind die Protagonisten von „Once Upon a Time in Hollywood“.

„Once upon a time in Hollywood“ – 13. Juli 2021

Als 1969 die große Zeit der Western in Hollywood vorbei ist, kommt die Karriere von Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) ins Straucheln. Gemeinsam mit seinem Stuntdouble, persönlichen Fahrer und besten Freund Cliff Booth (Brad Pitt) versucht Dalton, in der Traumfabrik zu überleben.

„Red Privada: Wer hat Manuel Buendía umgebracht?“ – 14. Juli 2021

Der Filmemacher Manuel Alcalá beschäftigt sich in seinem Dokumentarfilm mit dem Leben des Enthüllungsjournalisten Manuel Buendía. 1984 wurde dieser vor seinem Büro in Mexiko-Stadt ermordet. Der renommierte mexikanische Journalist Manuel Alcalá versucht in seiner Doku, den Mord und die Verflechtungen zwischen Politik und Drogenhandel aufzuklären.

„A Classic Horror Story“ – 14. Juli 2021

Mehrere Busreisende, die sich bisher noch nicht kannten, bleiben in Süditalien im Wald stecken. Nacheinander fallen sie Ritualmorden zum Opfer und müssen deshalb um ihr Leben kämpfen. Eine spannende und blutige Horrorgeschichte.

„Fear Street – Teil 3: 1666“ – 16. Juli 2021

Die Horrorfilmreihe geht weiter in der Vergangenheit zurück. Im Jahr 1666 steigern sich die Bewohner einer Kolonial-Stadt in Amerika in eine Hexenjagd hinein. Diese soll noch Jahrzehnte später verheerende Konsequenzen nach sich ziehen.

„Trolljäger: Das Erwachen der Titanen“ – 21. Juli 2021

„Trolljäger: Das Erwachen der Titanen“ ist der dritte Teil aus der Reihe der Netflix-Animationsfilme rund um die Trolljäger. Die Helden von Arcadia müssen sich erneut zusammenschließen, um die Menschheit vor der bösen arkanen Ordnung zu schützen. Diese versammelt uralte Titanen, mit denen sie die Welt zerstören will.

„Eine Handvoll Worte“ – 23. Juli 2021

Die aufstrebende Journalistin Ellie Haworth entdeckt eine Reihe geheimer Liebesbriefe aus dem Jahr 1965 und beschließt, dem Geheimnis der verbotenen Liebe auf die Spur zu gehen. Während sie deren Geschichte auf den Grund geht, entspinnt sich Ellies eigene Liebesgeschichte.

„Blood Red Sky“ – 23. Juli 2021

Ein Junge und seine kranke Mutter Nadja fliegen zu einer Strahlenbehandlung nach New York. Doch der Airbus wurde von Terroristen gekapert. Nadja muss sich ihrer dunklen Seite stellen, um das Leben ihres Sohnes und der anderen Flugpassagiere zu retten. Denn die junge Mutter trägt ein Geheimnis in sich – Nadja ist der letzte Vampir der Welt.

„Doctor Sleeps Erwachen“ – 26. Juli 2021

„Doctor Sleeps Erwachen“ ist die Fortsetzung von Stanley Kubricks Horror-Meisterwerk „The Shining“. Danny, inzwischen ein traumatisierter Erwachsener hat die Fähigkeit, die Gedanken anderer Menschen zu lesen und Visionen von zukünftigen und vergangenen Ereignissen zu empfangen. Gemeinsam mit dem Mädchen Abra Stone, die ebenfalls die Shining-Gabe besitzt, geht er gegen die Sekte „Der Wahre Knoten“ vor. Diese ernähren sich wie Vampire von der Lebenskraft toter Kinder, die das Shining besitzen.

„Resort To Love“ – 29. Juli 2021

Die ehrgeizige Popsängerin Erica muss einsehen, dass ihre Karriere am Boden ist. Sie nimmt einen Job in einem Luxusresort auf Mauritius an, wo sie als Entertainerin arbeitet. Doch zu ihrem Schrecken muss sie feststellen, dass sie ausgerechnet bei der Hochzeit ihres Ex-Verlobten auftreten soll. Ericas Gefühle für Jason flammen wieder auf – wird sie letztendlich auf ihrer eigenen Hochzeit singen?

„The Last Mercenary“ – 30. Juli 2021

Richard Brumère (Jean-Claude Van Damme) war einst als legendärer französischer Geheimagent und Söldner unter dem Namen „La Brume“ (der Nebel) bekannt. Längst hat er sich zur Ruhe gesetzt, doch Immunität seines Sohns Archibald (Samir Decazza) nach 25 Jahren aufgehoben wird, gerät dieser ins Visier der Mafia. Um seinen Sohn zu schützen, muss Brumère seine alten Kontakte aufwärmen und sich mit einer Gruppe Halbstarker aus der Sozialwohnungssiedlung sowie einem exzentrischen Bürokraten zusammentun. Und dann muss er auch noch den Mut finden, Archibald zu beichten, dass er sein Vater ist.

Im Video: Naomi Osaka und die Obamas kommen diesen Juli auf Netflix

Neue Serien auf Netflix im Juli 2021

„Young Royals“ Staffel 1 – 01. Juli 2021

Die schwedische Netflix-Serie „Young Royals“ folgt dem jungen Prinzen Wilhelm, der auf das renommierte Internat Hillerska geht. Dort soll er auf seine zukünftige Rolle als schwedischer Monarch vorbereitet werden. Stattdessen träumt der Teenager von einem Leben fernab aller höfischen Verpflichtungen, voller Freiheit und bedingungsloser Liebe. Plötzlich rückt er in der Thronfolge allerdings an erste Stelle. Nun muss er sich zwischen seinen Pflichten und der Liebe entscheiden.

„We The People“ Staffel 1 – 04. Juli 2021

Mithilfe von Musik und Animation soll eine neue Generation junger US-Bürger über die Macht des Volkes aufgeklärt werden. Dazu setzt sich „We The People“ in zehn animierten Musikvideos mit den Grundlagen der Bürgerkunde in den Vereinigten Staaten auseinander. Jede der Folgen basiert auf einem Song, der von Künstlern wie H.E.R., Janelle Monáe, Brandi Carlile, Lin-Manuel Miranda, Adam Lambert, Cordae, Bebe Rexha, Kyle und Andra Day sowie der Dichterin Amanda Gorman eigens für „We The People“ kreiert wurde.

„Cat People“ Staffel 1 – 07. Juli 2021

„Cat People“ erzählt Geschichten von den einzigartigen Beziehungen von Katzenbesitzern zu ihren Samtpfoten. In der Doku-Reihe geht es um die bemerkenswertesten und überraschendsten „Katzenmenschen“ aus aller Welt.

„Resident Evil: Infinite Darkness“ Staffel 1 – 08. Juli 2021

„Resident Evil“ gehört zu den beliebtesten Horror-Videospielreihen weltweit. Erstmals gibt es nun eine Adaption des Videospiels in Form einer computeranimierten Dramaserie namens „Resident Evil: Infinite Darkness“*.

„Naomi Osaka“ Staffel 1 – 13. Juli 2021

Die aufschlussreiche Miniserie erkundet das Leben der Tennisspielerin Naomi Ōsaka – eine der talentiertesten und vielseitigsten Sportlerinnen ihrer Generation.

„Unglaubliche Diebstähle“ Staffel 1 – 14. Juli 2021

Eine neue Netflix Dokumentations-Reihe über drei der größten Diebstähle in der modernen Geschichte Amerikas – erzählt von denjenigen, die sie begangen.

„My Unorthodox Life“ Staffel 1 – 14. Juli 2021

„My Unorthodox Life“ ist eine Reality-Serie, in deren Mittelpunkt Julia Haart, CEO der Elite World Group und ehemaliges Mitglied einer jüdisch-orthodoxen Gemeinde, und ihre erwachsenen Kinder stehen.

„Masters of the Universe: Revelation“ Staffel 1 – 23. Juli 2021

Die actionreiche Anime-Serie ist eine direkte Fortsetzung des Original-Cartoons von 1983. Erneut müssen sich He-Man und seine Freunde dem bösen Skeletor und dessen Schergen entgegenstellen, um Eternia zu retten.

Keir Gilchrist spielt den 19-jährigen Autisten Sam.

Neue Staffeln auf Netflix: Diese Serien bekommen eine Fortsetzung

DatumSerie und Staffel
02. Juli 2021„Sterbliche“ Staffel 2
07. Juli 2021„Hunde“ Staffel 2
09. Juli 2021„Biohackers“ Staffel 2
09. Juli 2021„Atypical“ Staffel 4
09. Juli 2021„Virgin River“ Staffel 3
15. Juli 2021„Noch nie in meinem Leben …“ Staffel 2
20. Juli 2021„The Blacklist“ Staffel 8
23. Juli 2021„Sky Rojo“ Staffel 2
27. Juli 2021„How to Sell Drugs Online (Fast)“ Staffel 3
30. Juli 2021„Outer Banks“ Staffel 2

(cw) *tz.de und ingame.de sind Angebote von IPPEN.MEDIA.

Lesen Sie auch: Serien-Tipps: Fans von „Ginny & Georgia“ sollten diese Netflix-Hits nicht verpassen.

Diese Netflix-Serien werden im Jahr 2021 fortgesetzt

Netflix hat das größte Geheimnis zu "Stranger Things" gelüftet.
Mehrere Behind-the-Scenes-Bilder von den Dreharbeiten der neuen „Stranger Things“-Season sind im Internet aufgetaucht. Die Produktion ist im vollen Gange – ein gutes Zeichen, dass Staffel 4 noch in diesem Jahr erscheint. © Netflix
Henry Cavill in der Netflix-Serie „The Witcher“.
Vermutlich wollte Netflix die 2. Staffel von „The Witcher“ schon 2020 veröffentlichen. Die Corona-Pandemie hat diese Pläne allerdings durchkreuzt. Wenn alles gut läuft, steht einem Start im Jahr 2021 nichts im Wege. © Katalin Vermes / Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „The Umbrella Academy“.
Zwischen der Veröffentlichung der 1. und 2. Staffel von „The Umbrella Academy“ ist nur ein Jahr vergangen. Sofern Corona nicht dazwischenfunkt, könnten die Macher erneut sehr schnell sein und die 3. Season schon 2021 zur Verfügung stellen. © Christos Kalohoridis/Netflix
Netflix startet mit "Locke & Key" im Februar eine neue Mystery-Serie.
Noch vor dem Start der 2. Staffel von „Locke & Key“ hat Netflix die Veröffentlichung einer 3. Season bestätigt. Deutet das darauf hin, dass Staffel 2 bald erscheint? Es sieht ganz danach aus. © Christos Kalohoridis/Netflix
Die 5. Staffel von "Riverdale" wird sich wohl verschieben.
Eigentlich sollte die 5. Staffel von „Riverdale“ schon im Herbst 2020 erscheinen. Aufgrund der Pandemie kam es jedoch zu Verzögerungen. Stattdessen startet die neue Season ab dem 21. Januar 2021. © Katie Yu/Netflix
Eine Szene der Netflix-Serie „Snowpiercer“.
Die turbulente Zugfahrt im „Snowpiercer“ geht weiter. Bereits ab dem 26. Januar 2021 zeigt Netflix neue Folgen. Doch Vorsicht: Die einzelnen Episoden werden im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. © Netflix/TNT/YouTube
Eine Szene der Serie „How to Sell Drugs Online (Fast)“.
„How to Sell Drugs Online (Fast)“ bekommt eine 3. Staffel und auch diese könnte schon im Jahr 2021 starten. Allerdings besteht erneut die Gefahr, dass es aufgrund der Pandemie zu Verzögerungen kommt. © Netflix
"Love, Death & Robots" zählt zu den besten Serien-Neuheiten von 2019.
Netflix hat eine 2. Staffel von "Love, Death & Robots" angekündigt. Da Season 1 im Jahr 2019 gestartet ist, lässt sich der Streamingdienst vermutlich nicht mehr so lange Zeit. Eine Veröffentlichung in den nächsten Monaten ist also sehr wahrscheinlich. © Netflix
Szene aus der 2. Staffel der Netflix-Serie „Virgin River“.
Die Produktion der 3. Staffel von „Virgin River“ soll bereits begonnen haben. Da die Dreharbeiten im Vergleich zu Fantasy- oder SciFi-Serien weniger aufwendig sein dürften, ist ein Start im Jahr 2021 durchaus denkbar. © Netflix
Eine Szene der Serie „Biohackers“.
Es kam wohl schon zu den ersten Produktionsvorbereitungen. Wenn alles gut geht und Corona den Machern von „Biohackers“ keinen Strich durch die Rechnung macht, erscheint die 2. Staffel der deutschen Serie vermutlich noch in diesem Jahr. © Marco Nagel

Kommentare