Feuerschützen ausgezeichnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
v.l.: Gauschützenmeister Helmut Wagner, Alex.Obermeier, Gunther und Traudl Härdtl, Hans Schätz und Böllermeister Christian Fink

Haag - Für ihre treue Vereinszugehörigkeit erhielten am Wochenende zahlreiche Feuerschützen ihre Ehrung. Gauschützenmeister Wagner überreichte die Ehrennadeln.

Helmut Wagner, Gauschützenmeister und Schützenmeister der Königlich priviligierten Feuerschützengesellschaft Haag 1247 ehrte anlässlich des Jahrtages langjährige Vereinsmitglieder.

Für ein halbes Jahrhundert ehrte Wagner in Abwesenheit von Fred Hodan, welcher mit seinen 85 Jahren leider nicht persönlich nach Haag kommen konnte.

Mit vierzig Jahren Vereinszugehörigkeit erhielten Böllermeister Christian Fink, Hans Schätz und Gunther und Traudl Härdtl die goldene Nadel des Bayrischen Sportschützenbundes.

Alexander Obermeier und Stefan Ehling erhielten für 25 Jahre Treue die silberne Anstecknadel mit Urkunde des BSSB.

Schade sei es nach Helmut Wagner, dass die Traditionen auch im Schützenwesen ein wenig auseinander laufen und bedankte sich beim Patenverein aus Kirchdorf, der Krieger- und Soldatenkameradschaft Haag, dem Geschichtsverein und dem Arbeiter-Kranken-Unterstützungsverein für den Kirchgang.

Auch der "Rentnerabordnung" der Ramsauer Blasmusik dankte Wagner, welche an den Wochenenden täglich mit den Haager Schäfflern unterwegs sind, für die musikalische Untermalung des Gottesdienstes.

aj

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser