Mühldorfer Straße in Gars am Inn

Angefahren und direkt weiter: Unfallfahrer streift geparktes Auto

Gars am Inn: Ein in der Mühldorfer Straße geparkter VW Touareg wurde am letzten Sonntag abends von einem unbekannten Fahrzeugführer angefahren und an der linken Längsseite beschädigt.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:


Das Fahrzeug war in der Zeit von 18 bis 23 Uhr in der Mühldorfer Straße 3 vor der dortigen Metzgerei ordnungsgemäß abgestellt gewesen und wies, als sein Besitzer damit heimfahren wollte, einen frischen Streifschaden auf.

Das Verursacherfahrzeug hat sich nach dem Anstoß entfernt, ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von schätzungsweise etwa 2000 Euro zu kümmern bzw. diesen zu melden. Das Verursacherfahrzeug dürfte der vorgefunden Fremdfarbe nach hellfarben gewesen sein. Wer Hinweise zum Verursacher des Schadens oder dessen Fahrzeug geben kann, wird um Meldung bei der Haager Polizeistation unter 08072 91820 ersucht.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Armin Weigel/ (Symbolbild)

Kommentare