Vandalismus

Schaufensterscheibe mutwillig eingeschlagen

+
Die Polizei ermittelt, weil ein bislang unbekannter Täter die Schaufensterscheibe eines Fotogeschäfts in Gars einschlug.

Gars - Eine kaputte Schaufensterscheibe ist das Ergebnis eines Vandalismus am Garser Marktplatz. Der Leidtragende ist der Besitzer eines Fotogeschäfts.

In der Nacht zum Sonntag um 03.25 Uhr früh schlug ein unbekannter Täter auf dem Garser Marktplatz die Schaufensterscheibe eines Fotogeschäftes ein und lief dann in nördlicher Richtung davon. Der durch diesen Vandalismus verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 €.

Pressemitteilung Polizei Haag

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Gars am Inn

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser