Feuerwehrfest endet mit Jubelfeier

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Haag - Am Samstag fand in Haag das Fest der Freiwilligen Feuerwehr statt. Am Abend sah man zusammen das Finale in Wembley. Später ging es für viele auf die FlashOver-Party.

Unter mithilfe vieler freiwilliger Hände wurde der Aufbau für das Fest gestaltet um eine gemütliche Atmosphäre für die Besucher zu schaffen. Mehrere Stände wurden aufgebaut um dort Gickerl, Steckerlfisch und andere Speisen anbieten zu können.

Für die „kleinen“ Besucher stand wieder ein Karussell, eine Hüpfburg und ein „Zielspritzstand“ zur Unterhaltung bereit. Trotz des leider schlechten Wetters ließen sich ab 15 Uhr viele nicht davon abhalten sich zu einem geselligen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen einzufinden.

Ab 16 Uhr spielte dann die Kirchdorfer Blasmusik auf und sorgte für Stimmung. An vielen Tischen, die in der Fahrzeughalle der Feuerwehr aufgebaut waren, war natürlich das am Abend anstehende CL-Finale Gesprächsstoff.

Fest der Freiwilligen Feuerwehr in Haag

Neben der Blaskapelle durften sich die Besucher auch an einer Darbietung einer Schuhplattlergruppe erfreuen. Die mit Garnituren bestückte Fahrzeughalle war sehr schnell komplett ausgelastet, so dass sich der für die Liveübertragung vorbereitete Raum bald mit Besuchern füllte. Nach dem Spiel wurde, bis auf ein paar anwesende BVB-Fans, noch eine Zeitlang weitergefeiert. Alles verlief wie es die FFW Haag geplant hatte.

Public Viewing in Haag

Einziger Wehmutstropfen war das Wetter das doch einige Besucher mehr von einem Besuch abgehalten hatte.

FlashOver-Party

Nach dem Feuerwehrfest gingen viele noch weiter zur FlashOver-Party, um die von DJ-NT aufgelegten Musik zu genießen.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser