Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Zahlreichen Besucher

Der Weihnachtsbasar im Haager Gemeindekindergarten am Schachenwald bringt Rekordeinnahmen

Bürgermeisterin Sissi Schätz mit der 1. Elternbeiratsvorsitzenden Nadin Moka bei der Eröffnung des Weihnachtsbasars.
+
Bürgermeisterin Sissi Schätz mit der 1. Elternbeiratsvorsitzenden Nadin Moka bei der Eröffnung des Weihnachtsbasars.

Vom 24. bis 25. November fand im Haager Gemeindekindergarten am Schachenwald, organisiert durch den 12-Personen-starken Elternbeirat, ein offener Weihnachtsbasar statt. Hier erwarteten die zahlreichen Besucher selbstgebundene Adventskränze / Türkränze, Weihnachtsbasteleien, leckere Schmankerl uvm.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Haag in Oberbayern - Auch die Bürgermeisterin Sissi Schätz stattete dem Gemeindekindergarten einen Besuch ab und lies sich von den weihnachtlichen Produkten verzaubern.

Ein Erfolg auf ganzer Linie - der Elternbeirat konnte Rekordeinnahmen erzielen und versucht diese durch einen Stand auf dem kommenden Haager Christkindlmarkt vom 2. - 4. Dezember nochmals zu erhöhen. Der Erlös der Verkäufe kommt zu 100 Prozent den Kindern des Gemeindekindergartens für zum Beispiel gemeinsame Ausflüge, neue Spielwaren und Angebote zu Gute.

Unterstützt wurde der Elternbeirat des Gemeindekindergartens neben der Hilfe von Eltern und Angehörigen der Kindergartenkinder übrigens auch durch Spenden von Schreib- und Spielwaren CZAP, dem Kunsthandwerk Haag sowie Garten- und Naturstein Wergin.

Pressemitteilung Gemeindekindergarten am Schachenwald

Kommentare