Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wintersaison beginnt

Haager Hallenbad ab 23. Oktober wieder geöffnet

Ab ins Hallenbad: Die Schwimmhalle des Schulverbandes Haag i. OB öffnet am Sonntag (23. Oktober) wieder seine Pforten für die Badegäste. 

Die Meldung im Wortlaut:

Haag i. OB - Die Öffnungszeiten sind dann:

Montag bis Donnerstag: 17.oo Uhr - 21.oo Uhr

Sonntag:                            9.oo Uhr - 15.oo Uhr

„Wir freuen uns sehr, dass das Bad nun für die Wintersaison öffnet. Das Bad ist wichtig als Schulschwimmbad und für die Schwimmkurse, aber auch die Bevölkerung soll am Abend und am Sonntag in den Genuss unseres neu renovierten Bades kommen“, so Bürgermeisterin Sissi Schätz. „Nach der Sanierung und den coronabedingten Schließungen möchten wir den Bäderbetrieb auf jeden Fall aufrecht erhalten.“

Vor dem Hintergrund der aktuellen Maßnahmen zur Sicherung der Energieversorgung ergreift der Markt Haag i. OB die nötigen Energiesparmaßnahmen auch beim Hallenbad. So wird die Wassertemperatur um ca. 1 Grad abgesenkt und das Dampfbad bleibt bis auf weiteres geschlossen. „Der Markt Haag i. OB muss hier mit gutem Beispiel voran gehen“, betont die Bürgermeisterin. „Daher werden moderate, aber dringend erforderliche Einsparmaßnahmen getroffen.“

Pressemeldung des Markt Haag i. OB

Rubriklistenbild: © Stadt Freilassing / Thomas Kujat

Kommentare