In Haag in Oberbayern

Stromnetz der Kraftwerke wird unterirdisch ausgebaut

Haag in Oberbayern - Neben der Breitbanderschließung erfolgt in Haag auch die Erneuerung der Ausbau der Stromkabel der Haager Kraftwerke.

In Haag wird unterirdisch gewerkelt: Dort wird nämlich das Stromnetz der Haager Kraftwerke - parallel zur Erschließung des Breitbands - erneuert und ausgebaut. Das berichten die OVB-Heimatzeitungen.  Bis zum Herbst 2019 soll das neue Stromnetz größtenteils fertig gestellt werden.  

Dadurch, dass das Stromnetz unterirdisch ausgebaut wird, werden zukünftig auch optische "Störungen" durch Strommaste verhindert. Dr. Ulrich Schwarz, Geschäftsführer der Kraftwerke Haag, betonte gegenüber der Zeitung: „Mit den leistungsstarken unterirdischen Kabeln fördern wir erneuerbare Energien bei uns in der Region auch weiterhin und schließen Störfaktoren weitestgehend aus“.

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT