Sparkasse Wasserburg unterstützt Sportangebot

Finanzspritze für Skiclub Haag

+
Bildtext: Helmut Schuster und Matthäus Urban bei der Scheckübergabe

Haag - Mit viel Motivation gelingt es dem Skiclub seit Jahrzehnten, die Loipen zu pflegen und den Mitgliedern ein breites Sport- und Freizeitangebot zu bieten. Jetzt gab es Unterstützung durch die Sparkasse Wasserburg.

Insgesamt sind 1.000 Mitglieder dabei, aufgeteilt in den Abteilungen Alpin, Nordisch, Lauf und Rad. Unter anderem wird auch eine Langlaufloipe gerne genutzt.

Seit über 30 Jahren pflegt der Club die Loipe in der Umgebung von Haag. Je nach Schneelage kann die Langlaufspur auf bis zu 10 km ausgeweitet werden.

Nach mehrjährigem Einsatz zeigt das jetzige Spurgerät Gebrauchsspuren auf und muss ersetzt werden. Pünktlich zum Winteranfang hat der Verein ein neues Spurgerät angeschafft.

Bei diesem Vorhaben war der Ski-Club Haag e.V. auf Spenden angewiesen. Gerne übergab Helmut Schuster, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Haag, an den Vorstand Matthäus Urban eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Pressemitteilung Sparkasse Wasserburg

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Haag in Oberbayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser