Alkoholunfall auf B15: 50.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag/Soyen - Das wird teuer für einen 37-Jährigen, der in den frühen Morgenstunden auf der B15 besoffen erst eine Leitplanke und dann einen Lastwagen rammte.

Am Freitag, 08.03.13, gegen 4.30 Uhr geriet ein 37-Jähriger aus Haag auf der B 15, Höhe Soyen, in Richtung Haag fahrend zunächst von der Fahrbahn ab und beschädigte eine Leitplanke erheblich. Anschließend geriet er mit seinem Toyota beim Gegenlenken nach links und fuhr gegen einen entgegenkommenden polnischen Sattelzug. Der Gesamtschaden beträgt circa 50.000 Euro.

Verletzt wurde Gott sei Dank niemand, allerdings wurde beim Verursacher eine Alkoholisierung von knapp einem Promille festgestellt, was eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheines zur Folge hatte.

Pressemeldung Polizei Wasserburg

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Haager Land

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser