Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

Landkreis - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Skikurs oder einem Besuch im Wildfreizeitpark?

Samstag, 05. Dezember

Skikurs der Abteilung Ski des TSV

TSV Buchbach Abteilung Ski

Kaspar-Graf-Straße 1

84428 Buchbach

Samstag, 05.12.2015

Telefon 08086 249

Anmeldung unter www.ski-buchbach.de

Weihnachtsgarten in Neumarkt-Sankt Veit

Krabbe-Anwesen

84494 Neumarkt-Sankt Veit

Samstag, 05.12.2015

Telefon 08639 8260

Wildfreizeitpark

Oberreith

83567 Unterreit

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Telefon 08073 915361

Altöttinger Christkindlmarkt

Kapellplatz 

84503 Altötting

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 11:00 Uhr

Ende: 20:00 Uhr

Die traditionsreichste und aufwendigste Veranstaltung des Wirtschaftsverbandes ist der Altöttinger Christkindlmarkt. An die 200 000 Besucher strömen alljährlich auf den Kapellplatz deren Gebäude und Kirchen einen wundervollen Rahmen für den Christkindlmarkt darstellen. Seine außerordentliche Qualität und herausragende Optik wurde durch eine Studie über deutschsprachigen Christkindl- und Weihnachtsmärkte an bester Stelle bestätigt. www.wirtschaft-altoetting.de

Himmelswerkstatt

Selbsthilfezentrum Haus der Begegnung

84453 Mühldorf am Inn

Samstag, 05.12.2015

Beginn: 10:00 Uhr

Telefon 08631/4099

Kinderbetreuung für Kinder von drei bis 10 Jahre

Sonntag, 06. Dezember

Museum: Dioramenschau

Altöttinger Marienwerk

Kapellplatz 18

84503 Altötting

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 10:00 Uhr

Ende: 15:00 Uhr

Telefon 08671 6827

Die 500-jährige Geschichte des Wallfahrtsortes dargestellt in 22 dreidimensionalen Großbildern mit über 5000 Figuren. Die Grundidee stammt vom Gründer des Altöttinger Marienwerkes, Monsignore Ludwig Uttlinger. Bedeutende Ereignisse der über 500-jährigen Wallfahrtsgeschichte, die im Marienfilm keine Erwähnung fanden, sollten durch die einzigartige Aussagekraft der Dioramen Gestalt annehmen. So treten mächtige Fürsten und viel betendes Volk auf, Pest und Kriege bringen die Wallfahrt beinahe zum Erliegen, und immer ist das machtvolle Wirken der Gnadenmutter von Altötting zu spüren, bis auf den heutigen Tag. Alle Großfiguren - künstlerisch aus Ton modelliert und von Hand kaschiert - die plastisch gestaltete Landschaft und ein Höchstmaß an Geschichtstreue vermitteln einen lebendigen Eindruck der Wallfahrt nach Altötting.

Modelleisenbahn

Haus der Vereine

Brünner Straße 7

84478 Waldkraiburg

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 13:00 Uhr

Ende: 18:00 Uhr

Homepage www.eisenbahnclub-waldkraiburg.de

Animal Turn - die Hinwendung zum Tier

Städtische Galerie im Haus der Kultur

84478 Waldkraiburg

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 14:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Die Schneekönigin

Stadtsaal

Ludwigstraße 62

84524 Neuötting

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 15:00 Uhr

Adventsausstellung mit Fotoausstellung von Johann Bergsteiner

Stielwerk 8

Hermann-Löns-Straße 33

84478 Waldkraiburg

Sonntag, 06.12.2015

Beginn: 09:00 Uhr

Ende: 15:00 Uhr

Weiter Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser