Veranstaltungstipps für das Wochenende

Was ist los am Wochenende in der Region?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Landkreise - Für alle Unentschlossenen unter Ihnen, hier noch ein paar Tipps und Termine zur Wochenendplanung: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch auf dem Grünen Markt oder einem Abstecher in den Wildfreizeitpark mit den Kindern?

Samstag, 16. Januar

Grüner Markt

Satroville Platz

84478 Waldkraiburg

Samstag, 16.01.2016

Beginn: ab 7 Uhr

Ende: 13 Uhr 

Führung durch die Wasserburger Kaffeerösterei

Wasserburger Kaffeerösterei

Am Eschengrund 2

83135 Schechen

Samstag, 16.01.2016

Beginn: 9 Uhr

Ende: 12 Uhr

In der Wasserburger Kaffeerösterei von Klaus Peter Rechenauer werden ausschließlich Spitzen-Rohkaffees aus aller Welt geröstet. Das besondere Röstverfahren wird auf einem über 50 Jahre alten, gusseisernen Trommelröster bei niedriger Temperatur durchgeführt. Durch die Langzeitröstung entfalten sich die Aromen der jeweiligen Rohkaffeesorten genau so wie es sein soll. Der informative und unterhaltsame Vormittag beginnt mit einem kleinen Frühstück mit Kaffee und Croissants. Während dessen referiert der Röstereichef über Rohkaffeeauswahl, Kaffeesorten und Röstverfahren. Anschließend folgt die Führung durch die Rösterei.

Alltag, Rüstung, Vernichtung der Landkreis im Nationalsozialismus

Kreismuseum Lodronhaus

Tuchmacherstraße 7

84453 Mühldorf am Inn

Samstag, 16.01.2016

Beginn: 12 Uhr

Ende: 18 Uhr

Tel. 086312351

Wildfreizeitpark

Oberreith

83567 Unterreit

Samstag, 16.01.2016

Beginn: 10 Uhr

Ende: 17 Uhr

Museum: Marienfilm

Altöttinger Marienwerk

Kapellplatz 18

84503 Altötting

Samstag, 16.01.2016

E-Mail: Altoettinger.marienwerk@t-online.de

Tel. 086716827
Kosten: Erwachsene 3 Euro, Familienkarte 6 Euro, Schüler/Studenten 2 Euro, Gruppe ab 10 Personen 2 Euro/Person und Schulklassen 1,50 Euro/Person.

Im Auftrag des Altöttinger Marienwerkes wurden zwei Filme von je 45 Minuten gedreht. "Unsere Liebe Frau" heißt der Marienfilm in Farbe und wird im Hause am Kapellplatz 18 gezeigt. Unter dem gleichen Titel wird ein Streifen in schwarz/weiss aus dem Jahre 1950 angeboten, der als historische Rarität bezeichnet wird. Diese Meisterwerke des Regisseurs Anton Kutter mit bekannten Schauspielern wie Franziska Kinz, Georg Vogelsang, Hans Baur und Alexander Golling, sowie vielen Altöttingern bieten einen Einblick in die über 500-jährige Geschichte der Altöttinger Marienwallfahrt.

Sonntag, 17. Januar

Gasteiger Kripperl

Gasteig-Thambach

83536 Gars am Inn

Sonntag, 17.01.2016

Beginn: 13 Uhr

Ende: 17 Uhr

65 qm Krippenlandschaft mit Werkstattverkauf und Holzwerkstatt, an der B12 von Thambach Richtung Gars.

Offene Schieß-Stadtmeisterschaft

Vereinsheim Beethovenplatz

Beethovenplatz 12

84513 Töging am Inn

Sonntag, 17.01.2016

Ende: 22 Uhr

Stadtmeisterschaft im Luftgewehrschießen Alle Vereine, Betriebe, Stammtische aber auch alle sonstigen Gruppen können als Mannschaften antreten. Teilnahmeberechtigt ist jeder Töginger Bürger/-in, sowie alle Nicht-Töginger/-innen, die in Töging arbeiten oder einem Töginger Verein (od. Gruppe, Stammtisch usw.) angeschlossen sind (Mindestalter 12 Jahre, mit Sondergenehmigung ab 10 Jahre).

Homepage: www.inntaler-schuetzen.de

Flohmarkt - Perach

Schulturnhalle Perach

Schulstr. 1

84567 Perach

Sonntag, 17.01.2016

Beginn: 8 Uhr

Ende: 11 Uhr

Tel. 08670986615

Kinderkleider- und Spielzeugbasar.

Kinderfasching der Bubaria Buchbach

Kulturhaus Buchbach

Schulstrasse 4

84428 Buchbach

Sonntag, 17.01.2016

Beginn: 11 Uhr

Ende: 17 Uhr

E-Mail: praesident@bubaria.de

Homepage: www.bubaria.de

Tel. 0808694004

Museum: Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi

Jerusalem Panorama Kreuzigung Christi

Gebhard-Fugel-Weg 10

84503 Altötting

Sonntag, 17.01.2016

Beginn: 11 Uhr

Ende: 15 Uhr

E-Mail: info@panorama-altoetting.de

Homepage: www.panorama-altoetting.de

Tel. 086716934

Kosten: Erwachsene 4,50 Euro und Gruppen ab 10 Personen 3,50 Euro/Person.

Das klassische Panorama der Kreuzigung Christi in Altötting ist das einzige historische Großraum-Panorama Deutschlands (Leinwandfläche ca. 1200 qm). Sein Schöpfer ist Prof. Gebhard Fugel (1863 - 1939), ein Altmeister des Bibelbildes im 20. Jahrhundert.

Weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender!

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © OVB24

Zurück zur Übersicht: Landkreis Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser